LogicPro

Krypto News

CryptoCom (CRO) steigt um 25% auf ATH (Market Watch)

                                                            Die Volatilität von Bitcoin hielt in den letzten 24 Stunden an, aber der Vermögenswert hat sich unter 57.000 USD beruhigt.  Die meisten Alts sind leicht im grünen Bereich, während der Token von CryptoCom nach einem zweistelligen Preisanstieg ein weiteres Allzeithoch markiert hat.

CRO- und Gaming-Token auf dem Vormarsch

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die native Kryptowährung von CryptoCom in letzter Zeit zu den besten der Branche gehört. Angetrieben durch massive Partnerschaften und strategische Entwicklungen ist CRO in weniger als einem Monat von 0,2 USD auf ein neues Allzeithoch von 0,94 USD gestiegen.

Allein in den letzten 24 Stunden ist CRO um 25 % gestiegen. Es ist derzeit das zwölftgrößte digitale Asset mit einer Marktkapitalisierung von fast 24 Milliarden US-Dollar.

In letzter Zeit waren auch einige Spielmarken auf der Flucht, und The Sandbox beweist diese Erzählung jetzt. Im Tagesvergleich ist SAND um 32 % auf einen eigenen Rekord von über 7 US-Dollar gestiegen.

Mehr zweistellige Agins kommen von Zcash (26%), BORA (22%), Enjin Coin (20%), Audius (19%), XDC Network (19%), Polygon (14%), Immutable X (13%) ) und Harmonie (11%).

Die Alts mit größerer Kappe haben bescheidenere Erhöhungen gemalt. Ethereum ist über den Tag um 5 % gestiegen und liegt über 4.300 $. Binance Coin hat sich nach einem Anstieg von 4,5% auf 600 $ genähert. Solana, Ripple, Polkadot, Dogecoin und Terra verzeichnen Zuwächse von etwa 2-3%.

Im Gegensatz dazu Cardano (-4%), Avalanche (-6%) und Shiba Inu (-7%) haben an einem Tag am meisten verloren.

Die Marktkapitalisierung der Kryptowährung ist an einem Tag um rund 50 Milliarden US-Dollar gestiegen und liegt bei CoinGecko über 2,7 Billionen US-Dollar.
Überblick über den Kryptowährungsmarkt. coin360.com

Bitcoin beruhigt sich unter $57K

Der Preis der primären Kryptowährung war in den letzten Tagen auf einer volatilen Achterbahnfahrt. Nach einem Rückgang von 7.000 USD in der vergangenen Woche war BTC auf ein Monatstief von unter 56.000 USD gefallen, bevor es in die Offensive ging und am Wochenende 60.000 USD erreichte.

Als der Montag kam, kehrten die Bären jedoch zurück und drückten Bitcoin wieder nach Süden – diesmal auf rund 57.000 US-Dollar. Die Bullen fingen die Bewegung ab und trieben den Vermögenswert nach Norden auf über 59.000 USD, aber dieser Anstieg war nur von kurzer Dauer.

Bitcoin brach in den folgenden Stunden ein und verlor über 3.000 US-Dollar auf ein Tagestief von 55.750 US-Dollar. Weitere Wiederherstellungsversuche folgten, aber sie sahen wenig bis keinen Erfolg. Bis jetzt ist BTC unter 57.000 Dollar ins Stocken geraten und seine Marktkapitalisierung liegt weit unter 1,1 Billionen Dollar.

Die Dominanz gegenüber den Altcoins hat ebenfalls stark gelitten, da sie in zwei Wochen um 3% gesunken ist.
CryptoCom (CRO) steigt um 25% auf ATH (Market Watch), Krypto News Aktuell DeutschBTCUSD. TradingView .

Schon den kostenlosen Trading-Bot gesehen? Wir haben ihn getestet und berichten inklusive Anleitung. Bericht zum Tradingbot ansehen.
Unsere offiziellen Kanäle. Alle News in Echtzeit sofort auf deinem Smartphone.
Google News   Telegram Gruppe (Neu)   Facebook Gruppe   Twitter Kanal   Reddit Forum   

NEU! Der Tägliche Krypto Report

Erhalte jeden Abend alle News des aktuellen Tages in einer übersichtlichen Email.



Lass Deine Kryptos für dich arbeiten. Wir zeigen, wie es geht.
Passives Einkommen mit Kryptowährungen.

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)

Related Articles

Back to top button
Krypto News Deutschland Auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren dich sofort, wenn eine neue News eingeht.
Dismiss
Allow Notifications