Krypto News

CryptoCom wird offizieller Partner des Formel-1-Grand-Prix von Miami

                                                            Crypto.com hat einen neuen Schritt in seiner aggressiven Sportmarketingkampagne gemacht und sich erneut mit der Formel 1 zusammengetan, um offizieller Titelpartner des neuen Formel-1-Crypto.com-Miami-Grand-Prix zu werden.

Die Ankündigung erfolgt nur wenige Tage vor der Ausstrahlung des Super Bowl LVI, dem meistgesehenen Sportereignis in den Vereinigten Staaten, bei dem die Börse einen Platz für die Ausstrahlung einer Anzeige gekauft hat, die von mindestens 96,4 Millionen Menschen gesehen werden konnte – wenn die Zahlen des letzten Jahres wiederholen, die übrigens die niedrigsten der letzten 15 Jahre waren.

Der Grand Prix der Krypto

Laut einer mit Cryptopotato geteilten PR hat South Florida Motorsports (SFM), der offizielle Veranstalter des F1 Miami Grand Prix, Crypto.com als offiziellen Titelpartner des Grand Prix der Stadt bekannt gegeben.

Als Teil des Deals wird der Grand Prix nun Formula 1 Crypto.com Miami Grand Prix heißen, was der Börse eine beachtliche Markenpräsenz bei Formel-1-Fans auf der ganzen Welt verleiht.

Vertiefung unserer globalen Partnerschaft mit @F1,
Wir sind stolz darauf, der erste offizielle Titelpartner der zu sein
🏎💨 Formel 1 https://t.co/vCNztATSCO Miami Grand Prix 🏎💨

Wir sehen uns am 6. Mai in Miami! #CryptoF1 pic.twitter.com/W96S9EWxxn

– Crypto.com (@cryptocom) 9. Februar 2022

Crypto.com wird das Recht haben, sein Logo in die Anlage des Miami International Autodrome zu integrieren, zusätzlich zur Möglichkeit, sein Branding in das Veranstaltungslogo selbst zu integrieren. Das berühmte Logo wird auch auf dem Siegertreppchen und den Siegerpokalen zu sehen sein.

Als zusätzlicher Punkt wurde eine spezielle Crypto.com-Fanzone angekündigt. Dies ist ein besonderer Ort im Zentrum des Hard Rock Stadiums, wo eine Reihe von Aktivitäten außerhalb des Grand Prix selbst stattfinden werden.

Siehe auch  Fast 70% von Bitcoin würden HODL, wenn es unter $3.000 fällt: Twitter-Umfrage

Die Vereinbarung läuft ab dieser Saison für 9 Jahre und folgt einer früheren Partnerschaft zwischen der Börse und F1, bei der Crypto.com der erste globale Partner der Sprint-Serie für 2021 wurde.

Crypto.com und Sport

Crypto.com ist eine der am schnellsten wachsenden Börsen im Bereich der Kryptowährungen und hat sich einen Platz unter den Schwergewichtsbörsen wie Binance, FTX oder Coinbase gesichert – insbesondere auf dem nordamerikanischen Markt.

Ein Teil seines Erfolgs ist auf eine sportliche Marketingstrategie zurückzuführen, die es ihm ermöglicht hat, das Interesse der Öffentlichkeit am Kryptowährungsmarkt zu nutzen.

Wie wir am Anfang des Artikels erwähnt haben, wird Crypto.com eine Werbefläche im Super Bowl LVI haben. Nach offiziellen Schätzungen könnte die Börse etwa 6,5 ​​Millionen Dollar dafür ausgegeben haben. Neben Crypto.com kaufte auch FTX von Sam Bankman-Fried Werbeflächen, und es gibt Gerüchte, dass auch eToro in einen eigenen Werbespot investiert haben könnte.

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>  

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.