Krypto News

Das Blockchain Sports Startup dotmoovs präsentiert Luís Figo und Ricardo Quaresma als Markenbotschafter

[PRESS RELEASE – Tallinn, Estonia, 25th May 2021]

dotmoovs, ein kürzlich gegründetes Startup, das eine kryptofähige App für Breitensportwettkämpfe anbietet, wurde von Luís Figo und Ricardo Quaresma, beide renommierte Fußballprofis, als Markenbotschafter unterstützt.

Die beiden Spieler werden dem Startup helfen, seine App unter ihrer treuen Fangemeinde zu vermarkten, und Sportbegeisterte über eine einzigartige Online-Wettbewerbs-App in die Welt der Kryptowährungen und NFTs einführen. Mit der dotmoovs-App können Benutzer sofort an Wettbewerben mit anderen Kollegen teilnehmen, um beispielsweise ihre Fähigkeiten mit Fußball-Freestyle-Tricks unter Beweis zu stellen. Eine AI-basierte Engine ermittelt dann den besten Teilnehmer und belohnt ihn mit MOOV-Token oder NFTs.

Angesichts des anfänglichen Fokus von dotmoovs auf Fußball, wobei Football Freestyle die erste Sportart der Plattform war, versuchte das Team, sich mit ehemaligen Fußballspielern in Verbindung zu setzen, um Feedback und Unterstützung zu erhalten. Luís Figo war der erste bekannte Spieler, der Dotmoovs unterstützte, nachdem er durch gegenseitige Bekanntschaften von der Plattform erfahren hatte.

Luís Figo ist ein portugiesischer Fußballprofi, der als einer der besten seiner Generation gilt und in den 2000er Jahren den Höhepunkt seiner Karriere erreicht hat. Er gewann den FIFA-Weltfußballer des Jahres 2001 und den Ballon d’Or 2000 und war der erste „Galáctico“, eine ausgewählte Liste teurer und weltberühmter Fußball-Superstars, zu denen später Zinedine Zidane, Ronaldo, David Beckham, Michael Owen und Robinho gehörten und Sergio Ramos.

Nach seinem Rücktritt vom Profisport gegen Ende des Jahrzehnts gründete Figo die Luis Figo Foundation, eine Organisation, die eine Reihe von Projekten fördert und entwickelt, die auf unterschiedliche Weise die Bereiche Sport, Bildung, Gesundheit und soziales Handeln abdecken.

Nach Figo überzeugte dotmoovs auch Ricardo Quaresma, einen aktiven Spieler, der für seine Rollen in Fußballclubs wie Barcelona, ​​Inter, Mailand, dem FC Porto und Beşiktaş bekannt ist. Quaresma ist bekannt für seine vielen Tricks wie Rabona und Trivela, was ihn bei Fans äußerst beliebt macht.

“Da wir Football Freestyle als erste Sportart der Plattform starten, war klar, dass wir mindestens eine Fußballlegende bei uns haben mussten”, sagte Ricardo Martins Costa, Head of Growth bei dotmoovs. „Figo war der ursprüngliche Galactico, der erste wirklich weltberühmte Fußball-Superstar unserer Generation, deshalb mussten wir ihm das Projekt vorstellen. Nur ein paar Wochen später flogen wir nach Madrid, um uns mit ihm zu treffen und einige Schießereien zu machen. “

“Während der Covid-Pandemie im Jahr 2020 mussten Fußballfans auf der ganzen Welt neue Wege beschreiten, um ihren Lieblingssport zu betreiben”, sagte Luís Figo. “Obwohl zum Glück das Schlimmste jetzt vorbei ist, glaube ich, dass neue Wege der Kombination von digitalem und physischem Sport ihren Platz zusammen mit dem guten, altmodischen Spiel auf dem Fußballplatz einnehmen werden.”

Über Dotmoovs

dotmoovs ist das weltweit erste Wettbewerbsumfeld für Crypto Mobile. Die Plattform ermöglicht es Benutzern, mit anderen auf der ganzen Welt zu konkurrieren, indem sie ihre Fähigkeiten, Ambitionen und ihr Smartphone einbringen. Der AI-basierte Video-Schiedsrichter von dotmoov bewertet seine Leistung in Echtzeit. Der Sportwettbewerb basiert auf Blockchain-Technologie und ermöglicht faire Herausforderungen und den Zugang zu einzigartigen digitalen Assets.

Website | Twitter | Telegramm | Telegrammankündigungen

Artikel in englischer Sprache auf invezz.com.

Folge uns.
Google News   Facebook   Twitter   Reddit

NEU! Der Tägliche Krypto Report

Erhalte jeden Abend alle News des aktuellen Tages in einer übersichtlichen Email.


0 Kommentare

No Comment.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Krypto News Deutschland Auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren dich sofort, wenn eine neue News eingeht.
Verwerfen
Allow Notifications