AlexFontKrypto News

Der bankrotte Krypto-Kreditgeber Celsius-Mitbegründer tritt Tage nach Alex Mashinsky zurück: Bericht

Ein weiterer Top-Manager des Krypto-Kreditgebers Celsius Network hat Berichten zufolge beschlossen, seinen Posten nach dem Rücktritt des ehemaligen CEO des angeschlagenen Unternehmens, Alex Mashinsky, aufzugeben.
Bloomberg Berichte dass Celsius-Mitbegründer und Chief Strategy Officer Daniel Leon diese Woche zurücktrat, nur wenige Tage nachdem Mashinsky sein Rücktrittsschreiben eingereicht hatte.

Laut Bloomberg bestätigte Celsius Leons Ausstieg am Dienstag.

„Wir bestätigen, dass Daniel Leon von seiner Position bei Celsius zurückgetreten ist und nicht mehr Teil der Organisation ist.“

Mashinsky und Leon treten zurück, da Celsius sich darauf vorbereitet, seine Vermögenswerte später in diesem Monat im Rahmen seines Insolvenzverfahrens zu verkaufen.

FTX-CEO Sam Bankman-Fried, der Unternehmen, die vom Krypto-Winter betroffen sind, aus der Patsche hilft, hat Berichten zufolge ein Auge darauf Gebot auf das Vermögen des angeschlagenen Krypto-Kreditgebers.

Celsius stoppte im Juni dieses Jahres alle Abhebungen, nachdem es zahlungsunfähig geworden war, und meldete später Insolvenz nach Kapitel 11 an, als es seinen Schuldenverpflichtungen nicht nachkommen konnte.

Ein August-Bericht der Financial Times (FT) sagte, dass Celsius Hunderte von Millionen Dollar der Gelder seiner Kunden durch unverantwortlichen Eigenhandel verloren habe.

Ein neuer Bericht von FT behauptet, dass Mashinsky zurückgezogen Krypto-Assets im Wert von 10 Millionen Dollar von der Plattform im Mai, als Celsius-Kunden wegen sinkender Preise in Panik gerieten. Ein Sprecher antwortete auf den Bericht, dass Mashinsky den Rückzug aufgrund von Steuerpflichten vorgenommen habe.

„Mitte bis Ende Mai 2022 hob Herr Mashinsky einen Prozentsatz der Kryptowährung von seinem Konto ab, von dem ein Großteil zur Zahlung staatlicher und bundesstaatlicher Steuern verwendet wurde. In den neun Monaten vor dieser Auszahlung hat er konsequent Kryptowährung in Beträgen eingezahlt, die dem entsprechen, was er im Mai abgehoben hat.“


Beitragsbild: Shutterstock/Zaleman

Siehe auch  Der Hype um NFTs ist zurück, der Trend zu Sammlerstücken setzt sich fort, während die Preise steigen

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.