BitcoinKrypto News

„Der Dämon“ Gene Simmons akzeptiert Bitcoin für den Verkauf seines Anwesens in Las Vegas

                                                            Der legendäre Bassist/Sänger der Rockband KISS – Gene Simmons – gab bekannt, dass Käufer neben der Fiat-Währung auch sein 13,5-Millionen-Dollar-Haus in Las Vegas in digitalen Vermögenswerten erwerben können.  Akzeptiert werden Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Polkadot (DOT), Litecoin (LTC) und mehr.

Ein „ausgesprochener Befürworter“ von Krypto

Der Rockstar, der unter Fans als „The Demon“ bekannt ist, zeigte Anfang 2021 zunächst seine Unterstützung für die Kryptowährungsindustrie. Damals sagte er voraus, dass Cardano sein „produktivstes Jahr“ erleben würde. Am Ende des Sommers stieg der native Token des Protokolls auf ein Allzeithoch von über 3 $, was bedeutet, dass die Prognose von Simmons ziemlich genau war.

Im August gab der Musiker zu, dass er auch scharf auf Bitcoin ist. Er enthüllte, dass er „ein paar Millionen“ darin investiert habe und stellte sich vor, dass die primäre Kryptowährung bald 60.000 Dollar erreichen würde. BTC übertraf sogar den von Simmons vorhergesagten Preis, da es ein Allzeithoch von fast 70.000 $ erreichte.

In einem kürzlich geführten Interview verdoppelte „The Demon“ seine Krypto-Unterstützung, indem er mehrere digitale Assets für den Verkauf seiner exklusiven Villa in Las Vegas akzeptierte. Es ist derzeit bei 13,5 Millionen US-Dollar notiert, während Käufer es in Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Polkadot (DOT), Litecoin (LTC) kaufen können. Uniswap (UNI), Aave (AAVE) oder sogar eine Kombination der Vermögenswerte.

„Ich war von Anfang an ein ausgesprochener Befürworter der Kryptowährung. Es ist die Zukunft des Geldes, und es macht einfach Sinn, Interessenten die Möglichkeit zu bieten, Kryptowährungen zum Kauf des Nachlasses zu verwenden“, sagte Simmons.

Das Anwesen befindet sich in der prestigeträchtigen Ascaya-Gemeinde in Henderson, südlich des Las Vegas Strip. Es bietet einen Panoramablick auf das Tal und erstreckt sich auf mehr als 11.000 Quadratfuß.

Der zukünftige Besitzer der Villa wird sich über sechs Schlafzimmer, acht Bäder und elf angeschlossene Garagenplätze freuen. Es gibt auch einen Swimmingpool, eine private Bar, einen Loungebereich, einen Tennispavillon und viele weitere Freizeiteinrichtungen.
Simmons Anwesen in Las Vegas, Review Journal

Der Plattenkauf

Gene Simmons ist kaum die erste Person, die bei Immobiliengeschäften mit Kryptowährungen handelt.

Letzten Sommer zahlte ein mysteriöser Käufer digitale Assets im Wert von 22,5 Millionen Dollar, um ein Luxus-Penthouse in Miami Beach zu erwerben. Der Deal war die teuerste Transaktion, die jemals auf diese Weise bezahlt wurde. Der Name des Käufers und die verwendete Kryptowährung blieben jedoch geheim.

Die Eigentumswohnung ist Teil des Gebäudes Arte Surfside. Interessanterweise gehört das Penthouse im obersten Stockwerk Ivanka Trump – der Tochter von Amerikas Ex-Präsident Donald Trump.

Alex Sapir – Mitentwickler des Gebäudes – behauptete, dass Geschäfte mit Kryptowährungen sehr sicher seien. Er fügte hinzu, dass immer mehr Menschen Eigentumswohnungen von Arte Surfside mit Bitcoin oder den Altcoins kaufen möchten:

„Es besteht ein starker Nachholbedarf an Kryptowährungstransaktionen, die für beide Parteien nahtlos und sicher sind, und der Deal bei Arte ist ein Paradebeispiel dafür. Wir waren überwältigt von der Anzahl der Anrufe, die wir von qualifizierten Käufern erhalten haben.“

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.