CoinDogecoin NewsFontKrypto News

Der Preis von Dogecoin (DOGE) sinkt in den kommenden Tagen um 15 % – hier ist der Grund

Dogecoin wechselt derzeit den Besitzer zu einem Preis, der deutlich unter seinem Sechsmonatshoch von 0,1572 $ liegt, was Anlegern die Möglichkeit bietet, von einem enormen Rabatt für die Akkumulation zu profitieren.

  • Dogecoin ging um 11 % zurück, nachdem von Twitters Plänen berichtet wurde, Krypto-Integrationsprojekte einzustellen
  • DOGE konnte sich in den letzten 24 Stunden wieder erholen und stieg um fast 7 %.
  • Der Vermögenswert sieht 0,136 $ als entscheidenden Punkt für einen weiteren Preisanstieg an

Laut Sendungsverfolgung ab Coingeckowird die Kryptowährung mit Hundethema bei 0,1304 $ gehandelt, da sie in den letzten 24 Stunden um 6,7 % gestiegen ist.

Obwohl der Gewinn seit Wochen nur noch 55,2 % beträgt, ist er in den letzten zwei Wochen immer noch um 119,8 % und im letzten Monat um 102 % gestiegen.

Selbst mit einem etwas großen Preisdumping konnte Dogecoin seinen Platz als 8th größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung mit einer Gesamtbewertung von 17,83 Milliarden US-Dollar.

Ob es diesen Sweet Spot halten kann oder nicht, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar, da sich DOGE mit seiner Preisentwicklung hin und her bewegt. Im Moment scheinen die Charts auf einen Rückgang von 15 % in den kommenden Tagen hinzudeuten.

Dogecoin-Preisanalyse

Der tägliche Preis-Chat von DOGE zeigt eine Menge an höhere Preisablehnung Zonen nahe der 0,15-Dollar-Marke. Dies lag daran, dass der Aufwärtsbewegung des Altcoins die Luft ausging, wodurch er in den letzten drei Tagen 11 % seines Wertes verlor.

Quelle: TradingView

Das Digitale coin versucht sein Bestes, um das entscheidende Fibonacci-Retracement-Level von 0,12 $ aufrechtzuerhalten, und könnte durch den enormen Verkaufsdruck stark beeinträchtigt werden, der einen weiteren Rückgang von 12 % für Dogecoin verursachen könnte, um die 0,11 $-Zone zu testen.

Unterdessen hat sich der tägliche Relative Strength Index (RSI) des Vermögenswertes in einem überkauften Bereich eingependelt, aber die allgemeine Stimmung deutet auf eine Aufwärtsbewegung hin, da der Wert bei 72,4 % liegt.

Die Analyse anderer DOGE-Indikatoren deutet darauf hin, dass ein erfolgreiches Überschreiten der 0,136-Dollar-Region die frühere These für einen möglichen Rückgang entkräften und es dem Vermögenswert stattdessen ermöglichen wird, 0,152 Dollar zu erreichen.

Es ist wichtig anzumerken, dass die jüngste Krypto-Rallye von einer Reihe von Ereignissen wie der Verbesserung der Marktbedingungen und den jüngsten Ereignissen inspiriert wurde Twitter-Kauf des selbsternannten „Hundevaters“ Elon Musk.

Twitter ist vielleicht doch nicht HUNDEfreundlich

Nachdem Musk seinen 44-Milliarden-Dollar-Buyout der Social-Media-Plattform Dogecoin abgeschlossen hatte schoss mächtig aufwas seinen Preis um rund 130 % erhöht.

Dies bewies, dass der lautstarke DOGE-Anhänger immer noch einer der größten Faktoren ist, die die Kursentwicklung des Vermögenswerts beeinflussen könnten.

Analysten glaubten, dass die Nachfrage nach dem Token nach der Twitter-Übernahme sprunghaft angestiegen sei, da die Hoffnungen auf seine Verwendung als akzeptierte Währung für die Bezahlung von Dienstleistungen wiederbelebt wurden.

Es stellt sich heraus, dass diese Idee derzeit nicht in Frage kommt, da Berichte kursieren, dass der Social-Media-Riese, der jetzt unter neuer Leitung steht, plant, alle Pläne im Zusammenhang mit der Krypto-Integration einzustellen.

Danach ging DOGE innerhalb von nur 24 Stunden um mehr als 11 % zurück, als es erfuhr, dass Twitter trotz Elon Musk jetzt das Sagen hat kann nicht als sein Freund betrachtet werden die ganze Zeit.

Dennoch scheinen Wale von der Entwicklung nicht betroffen zu sein, da im gleichen Zeitraum Dogecoin im Wert von mehr als 18 Millionen Dollar von Wallet zu Wallet verschoben wurden.

DOGE-Gesamtmarktkapitalisierung bei 16,9 Milliarden US-Dollar auf dem Wochen-Chart | Vorgestelltes Bild von Laptop Mag, Chart: TradingView.com Haftungsausschluss: Die Analyse stellt das persönliche Verständnis des Autors des Kryptomarktes dar und sollte nicht als Anlageberatung ausgelegt werden.

Siehe auch  Die britische Brexit-Weinsteuerregelung sei „undurchführbar“, warnt die Industrie

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.