Bitcoin NewsDuoKrypto News

Der von den Gründern des führenden Krypto-Datenanalyseunternehmens unterstützte Bitcoin-Indikator prognostiziert Aufwärtstrends

Bitcoin (BTC)-Enthusiasten verfolgen eifrig die neuesten Markttrends, und die jüngsten Erkenntnisse der Mitbegründer von Glassnode, Jan Happel und Yann Allemann, haben eine neue Welle der Aufregung ausgelöst. Das Duo, bekannt unter ihrem Negentropic-Namen auf der Social-Media-Plattform X, teilte einige überzeugende Perspektiven, die Aufschluss über die aktuelle Dynamik des BTC-Marktes geben.

Die jüngsten Beobachtungen von Happel und Allemann zeigen, dass die steigende Marktnachfrage das BTC-Angebot übersteigt, was bei den Anlegern eine Welle des Optimismus ausgelöst hat. Sie betonten den bemerkenswerten Zustrom von unglaublichen 700.000 neuen BTC-Adressen innerhalb eines einzigen Tages und hoben diese Expansion als einen der vielversprechendsten Indikatoren für BTC-Preisprognosen hervor. Mit weniger im Umlauf befindlichen BTC-Münzen erwarten die Mitbegründer einen Aufwärtsdruck auf die Kaufgebote, der den BTC-Preis möglicherweise noch weiter in die Höhe treiben könnte. Aktuell liegt der BTC-Preis laut CoinGecko bei 35.255 $, mit einem Anstieg von 2,0 % in den letzten 24 Stunden und einem Anstieg von 2,7 % in der vergangenen Woche.

Ein genauerer Blick auf die aktuelle Lage des BTC-Marktes zeigt eine dynamische Landschaft, in der von Käufern erwartet wird, dass sie einen proaktiven Ansatz verfolgen und möglicherweise in den Markt eintreten, ohne auf erhebliche Einbrüche zu warten. Die Analyse der Mitbegründer legt nahe, dass das rasante Tempo, in dem BTC sich weiter entwickelt, ein Umfeld geschaffen hat, in dem Anleger gezwungen sind, rechtzeitig Entscheidungen zu treffen, was zu einem verstärkten Kaufrausch und einem daraus resultierenden Aufwärtsdruck auf die Bewertung der Kryptowährung führt. Der jüngste Anstieg der Nutzung von Bitcoin-Futures und -Optionen hat die Aufmerksamkeit sowohl der Medien als auch erfahrener Anleger auf sich gezogen. Happel und Allemann von Glassnode spekulieren, dass diese steigende Nachfrage nach Leverage in erster Linie durch die Erwartung der Anleger auf zwei äußerst bullische Katalysatoren für 2024 angeheizt wird.

Siehe auch  Der Cardano-Preis sieht optimistisch aus, wie lange wird das bullische Momentum anhalten?

Der erste Katalysator dreht sich um das lang erwartete Potenzial für einen spot BTC Exchange-Traded Fund (ETF), eine Entwicklung, die die institutionelle Akzeptanz erheblich steigern und die Nachfrage nach BTC weiter ankurbeln könnte. Zweitens hat sich die Aussicht auf die Halbierung von Bitcoin als weiterer starker Anreiz herausgestellt und die Aufmerksamkeit von Anlegern auf sich gezogen, die einen anschließenden, durch Knappheit bedingten Preisanstieg erwarten.

Während sich der BTC-Markt weiter entwickelt und die Aufmerksamkeit sowohl erfahrener Anleger als auch Neulinge auf sich zieht, dienen die Beobachtungen und Erkenntnisse der Mitbegründer von Glassnode als wertvolle Wegweiser, die den Marktteilnehmern den Weg durch das komplexe Labyrinth von Kryptowährungsinvestitionen und Marktdynamiken weisen. Die neuesten Entwicklungen in der Bitcoin-Welt deuten auf einen Markt hin, in dem die Nachfrage das Angebot übersteigt, was möglicherweise die Voraussetzungen für einen Aufwärtstrend schafft. Dieser Artikel dient nur zu Informationszwecken und stellt keine Anlageberatung dar. Investieren ist mit Risiken verbunden, und beim Investieren ist Ihr Kapital einem Risiko ausgesetzt.

Mehr Bitcoin News finden Sie hier

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.