Bitcoin NewsKrypto NewsRipple (XRP) NewsXrp

Der XRP-Preis erreicht den entscheidenden Punkt: RippleDie nächsten Schritte?

Der XRP-Preis hat kürzlich eine Unterstützung bei rund 0,43 US-Dollar gefunden und sich daraufhin deutlich erholt. Die weitere Entwicklung des Ripple-Preises hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter die Marktsentimente, allgemeine Trends in der Kryptowährungsbranche und potenzielle grundlegende Entwicklungen bei Ripple. Obwohl die jüngste Erholung von der Unterstützung ein positives Signal darstellt, ist es entscheidend, wie sich XRP in den nächsten Tagen entwickeln wird und ob es seine Aufwärtsdynamik beibehalten kann.

In einer jüngsten Korrektur fiel der XRP-Preis auf 0,43 $, fand dort jedoch eine starke Unterstützung und erholte sich anschließend zinsbullisch. Obwohl der Preis um etwa 43 % von seinem jüngsten Höchststand gefallen ist, konnte Ripple durch eine robuste Erholung seine Widerstandsfähigkeit unter Beweis stellen. Es ist zu beachten, dass der XRP-Preis über den 50-Monats-EMA gestiegen ist und die Linien des MACD auf dem Monats-Chart immer noch zinsbullisch gekreuzt sind.

Auf dem wöchentlichen MACD-Chart zeigen sich jedoch bärische Signale, da die MACD-Linien rückläufig gekreuzt wurden und das MACD-Histogramm seit einiger Zeit rückläufig ist. Der RSI befindet sich derzeit im neutralen Bereich, während Ripple auf bedeutende Fibonacci-Widerstandsniveaus um 0,545 $ und 0,62 $ stößt. Ein Durchbruch über den Widerstand bei 0,62 $ könnte das Ende der Korrekturphase signalisieren und einen möglichen neuen Aufwärtstrend einleiten.

Im täglichen Chart von Ripple zeichnet sich möglicherweise eine Death-Cross-Formation in den EMAs ab, die kurz- bis mittelfristig auf einen rückläufigen Trend hinweisen könnte. Dennoch zeigen einige zinsbullische Anzeichen im MACD eine mögliche Verschiebung in Richtung eines zinsbullischen Momentums. Während die Händler weiterhin die Preisentwicklung genau beobachten, um den vorherrschenden Trend zu bestätigen, deutet der MACD im 4-Stunden-Chart auf zinsbullische Entwicklungen hin, obwohl sich ein Todeskreuz bei den EMAs gebildet hat.

Siehe auch  Napoli schüttelt den Titelschlag mit einem weiteren Punkt ab

Es ist auch wichtig anzumerken, dass der XRP-Preis gegenüber Bitcoin einen deutlichen Abwärtstrend verzeichnet. Während technische Indikatoren zinsbullische Signale zeigen, stehen Ripple wichtige Widerstandsniveaus bevor. Trader sollten besonders die Bewegungen rund um diese Niveaus genau im Auge behalten, um die weitere Entwicklung des XRP-Preises gegenüber Bitcoin zu beobachten und zu bewerten.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.