Krypto News

Diagnoal erhält Finanzierung in Höhe von 2,5 Millionen US-Dollar unter der Leitung von Ryan Selkis von Coinbase Ventures und Messari

                                                            Protokoll ohne Verwahrung, Diagonal Finance hat eine Pre-Seed-Runde in Höhe von 2,5 Millionen US-Dollar angekündigt.  Das Hauptziel der Plattform ist es, den Abonnementprozess für Unternehmen, die sich auf Web 3 konzentrieren, nahtlos zu gestalten.

Kapitalinfusion

Laut dem offiziellen Blogbeitrag wurde die Finanzierungsrunde von Mechanism Capital geleitet. Andere Investoren wie Coinbase Ventures, MetaCartel Ventures, The LAO, Founder Collective, Angel DAO. Ryan Selkis von Messari und Anthony Sassano von The Daily Gwei gehörten zu den Angel-Investoren, die an der Runde teilnahmen.

Diagonal Finance plant, die in der Pre-Seed-Runde gesicherten Mittel einzusetzen, um sein Team auf dem Weg zum Beta-Release zu verstärken. Darüber hinaus plant das Protokoll auch die Enthüllung einer vollständigen Produktsuite für Entwickler, um ihnen die notwendigen Tools und Infrastrukturen zur Verfügung zu stellen, die sie benötigen, um On-Chain-Abonnements in ihr Geschäft zu integrieren.

„Diese Pre-Seed-Runde wird es uns ermöglichen, unsere ehrgeizige Roadmap schneller umzusetzen. Darüber hinaus fangen wir jetzt an, unser Team zu vergrößern, und nehmen unsere allerersten Einstellungen vor, während wir weiter auf unsere Beta-Version zusteuern.“ – liest die Erklärung vor.

Die neueste Entwicklung kommt nur einen Monat, nachdem Diagonal Finance den Erhalt des Polygon DAO-Zuschusses bekannt gegeben hat, der zur Entwicklung des Produkts, zur Planung von Prüfern und zur Beschleunigung seiner Roadmap insgesamt verwendet wurde.

Web 3, Internet der nächsten Generation

Web 3 brummt vor VC-Aktivität. Es mag zwar noch Jahre dauern, bis große Marktanteile erobert werden, aber die sich entwickelnde Investmentlandschaft zeigt einen starken Wettbewerb, da Risikokapitalgeber weniger skeptisch werden.

Tatsächlich hat diese nächste Iteration des Internets im vergangenen Jahr ein erhebliches Anlegerinteresse geweckt. Der Raum hat auch ein Vertrauensvotum von Sundar Pichai erhalten – Chief Executive Officer von Googles Muttergesellschaft Alphabet Inc., der kürzlich bekannt gegeben hat, dass er die Blockchain-Industrie und das Web 3-Universum genau beobachtet.

Siehe auch  Cirus Foundation schließt strategische Vereinbarung mit D-VoiS

Pichai behauptete auch, dass sich das multinationale Technologieunternehmen darauf konzentriert, sich in diese Richtung zu bewegen. Der 49-jährige Manager sagte, Web 3 sei „etwas, das wir unterstützen wollen“.

Außerdem hat Opera, das norwegische Unternehmen hinter dem beliebten gleichnamigen Internetbrowser, kürzlich die Beta-Version seines „Crypto Browser Project“ für Windows-, Mac- und Android-Benutzer angekündigt. Das neue Projekt verfügt über integrierte Web 3-Funktionalitäten und zielt darauf ab, das Wachstum des Sektors voranzutreiben.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.