Krypto News

Die größten Gewinner und Verlierer der Woche: BONK, ORDI, BTT führen dreistelliges Wachstum im boomenden Kryptomarkt an.

In der letzten Woche stieg der Wert von Bitcoin um über 14%, während auch Ethereum gegenüber dem US-Dollar einen spürbaren Anstieg von 13% verzeichnete. Neben diesen beiden Top-Kandidaten haben auch eine beträchtliche Anzahl anderer Kryptowährungen in der siebentägigen Zeitspanne deutliche Gewinne verzeichnet.

Top Coins florieren, während der Marktwert 1,7 Billionen Dollar erreicht

Aktuell verzeichnet der Kryptomarkt, der mehr als 11.000 Kryptowährungen auf 940 Börsen umfasst, ein stetiges Wachstum. Der Gesamtwert des Marktes erreicht 1,7 Billionen Dollar, was allein in den letzten 24 Stunden einen Anstieg von 2,8% darstellt.

Der Gesamtwert des Kryptomarktes befindet sich auf einem konsequenten Wachstumspfad. Während ein Großteil dieses Wachstums auf BTC und ETH zurückzuführen ist, verzeichnen auch zahlreiche andere digitale Währungen beeindruckende Zuwächse.

Größte Gewinner der Woche: BONK, ORDI, BTT

An der Spitze liegt in dieser Woche die Meme-Währung Bonk (BONK) mit einem signifikanten Anstieg um 226% gegenüber dem US-Dollar, gefolgt von ORDI mit einem Anstieg um 146% und BTT mit einem Anstieg um 117%, womit das Trio der größten wöchentlichen Gewinner mit dreistelligen Zuwächsen komplett ist.

Terra Luna Classic (LUNC) verzeichnet in dieser Woche ein Wachstum von 72%, während Beam (BEAM) einen Anstieg um 60% verbucht. Weitere bemerkenswerte Kryptowährungen mit zweistelligen Zuwächsen sind WEMIX (+60%), HNT (+51%), STX (+43%) und LUNA 2.0 (+40%).

Hohe Handelsvolumina und Verluste einiger Währungen

Wenn man BTC, ETH, USDT und USDC außer Acht lässt, führen in dieser Woche SOL, XRP, DOGE, LINK, ADA und BNB die Liste der Währungen mit dem höchsten Handelsvolumen weltweit an. Diese Tokens verzeichnen alle Zuwächse von 7% bis 21% in der vergangenen Woche.

Siehe auch  FirstBlock startet FirstBlock Labs, um das Wachstum von Web3-Startups zu unterstützen

Nicht jede Kryptowährung konnte in der Woche einen Aufwärtstrend verzeichnen. Maker (MKR) verzeichnete einen Rückgang um 6,4%, und Bitfinex’s LEO Token sank um 4,3%. TON fiel ebenfalls um 4,3%, BGB um 4,1% und ILV um etwa 3,8%. Auch KAS, AAVE und OKB gehörten zu den Kryptowährungen, die in dieser Woche einen Abschwung verzeichneten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass nur acht Kryptowährungen in der letzten Woche gegenüber dem US-Dollar an Wert verloren haben, während der Rest entweder an Wert gewonnen hat oder stabil geblieben ist.

Deine Gedanken zu den größten Gewinnern und Verlierern dieser Woche?

Was denkst du über die größten Gewinner und Verlierer der Woche? Teile deine Gedanken und Meinungen zu diesem Thema im Kommentarbereich unten.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.