DuoEthereum NewsEthosKrypto News

Die Gründer von Metamask nannten den Crypto Space ein Casino, das zu Ponzi-Schemata neigt


In einem Interview mit VICE äußerten die Gründer von Metamask ausdrückliche Kritik an den grassierenden Betrügereien und dem Glücksspielcharakter bestimmter Projekte im Krypto-Ökosystem. In Bezug auf Sicherheitsprobleme, die Benutzer potenziell Cyberangriffen aussetzen, sagte Mitbegründer Dan Finlay, dass das Unternehmen nur bis zu einem gewissen Grad vorgehen kann, um Benutzer vor Exploits zu schützen.

Krypto als Casino

Als der Mitbegründer von Metamask, Aaron Davis, die beliebte dezentrale Brieftasche speziell für die Ethereum Blockchain, er habe sich nicht vorgestellt, dass das Layer-One-Netzwerk „so primär finanziell“ sein könnte, wie es jetzt der Fall ist.

Stattdessen erwartete er, dass das Protokoll eher zur Lösung realer Probleme verwendet würde, wie sie nur von nationalen Regierungen gelöst werden. Zum Beispiel könnte die Idee der kollektiven Organisation weiter vorangetrieben werden, um einen Zustand der „Selbstregulierung“ über die Krypto-Community hinaus voranzutreiben, fügte er hinzu.

Im Gegensatz zu vielen Branchenführern, die ein uneingeschränkt positives Licht auf digitale Assets werfen, vertrat das Duo – Aaron Davis und Dan Finlay – eine relativ vorsichtige und realistische Sicht auf das Ökosystem.

Nicht überrascht darüber, dass sich das Blutbad schnell auf verschiedenen Feldern des Weltraums entfaltete, stellten die beiden fest, dass es gezeigt hat, dass das Ökosystem wie „ein unsicheres Kasino“ ist, in dem Menschen spielen, ohne sich der Risiken bewusst zu sein, denen sie sich ausgesetzt haben. Beide sind schuld es auf einige schlechte Schauspieler, die „nicht im Einklang mit dem Krypto-Ethos der Transparenz handeln“.

Einschränkungen von Metamask

Als primärer Vermittler des Aufstiegs von DeFi und NFTs in den letzten Jahren ermöglicht Metamask den Benutzern, ihre digitalen Vermögenswerte bequem zu verwahren. Die zunehmende Popularität von dezentralisierten Wallets führte auch zu einer steigenden Zahl von Phishing-Hacks in NFT, wodurch eine große Geldsumme von Exploitern gestohlen wurde.

Siehe auch  Republik Erste Bank scheitert und löst leichte Krypto-Marktflaute aus

Obwohl Finlay „seine ganze Zeit“ der Lösung eines so kritischen Problems für seine Kunden widmet, sagte er, dass es eine Grenze dafür gibt, wie viel die Firma tun kann, um die Interessen der Kunden zu schützen. Er führte eine solche Realität auf die Tatsache zurück, dass Krypto „leider“ offenbart hat, wie unsicher alles im modernen Computersystem ist.

„Wir haben die unangenehme Wahrheit aufgedeckt, dass unsere Computersysteme im Grunde nicht sehr sicher sind und die durchschnittliche Person, wenn sie direkt angegriffen wird, ausgenutzt werden kann. Und wir fangen gerade damit an, einen sicheren Computing-Stack zurückzuentwickeln.“

Metamasks Dilemma

In Bezug auf die überwältigende Anzahl von Ponzi-ähnlichen Projekten, die ihre eigenen Token über Metamask registrieren, gab Finlay zu, dass seine Firma solche Projekte nicht verbieten könne. Alles, was sie tun können, ist, ihnen „den kostbaren Sauerstoff der Exposition zu entziehen“.

Die anhaltende Marktkorrektur ist für die meisten Kryptofirmen eine Herausforderung, da sich viele entschieden haben, ihre Belegschaft zu reduzieren, um die Betriebskosten zu senken. Wir beobachten auch einen starken Aktivitätsrückgang, da die Gesamtleistung von Metamask eng mit den Marktbedingungen verknüpft ist, sagte Davis.

Um Benutzer dazu anzuregen, seine Dienste häufiger zu nutzen, könnte das Unternehmen die Funktion von „Vorhersagemärkten“ hinzufügen, um die Aktivität einfach durch „Anstupsen“ zu steigern[ing] Benutzerverhalten ein wenig“, aber der Mitgründer fand es bald als gefährliches Machtäquivalent, um Menschen zum Spielen zu verleiten.

„Wenn wir schlechte Schauspieler wären, könnten wir die Leute zum Spielen animieren. Das wollen wir nicht sein.“

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.