Ankr NewsCoinKrypto NewsStatusTetherUsd Coin

Die Krypto-Börse Remitano wurde für über 2,7 Millionen US-Dollar gehackt

Auf Remitano, einer Kryptowährungsbörse mit Sitz auf den Seychellen, wurden verdächtige Aktivitäten gemeldet. Am 14. September gab es erhebliche Abhebungen von einem einzigen Konto, das Kryptowährungen im Wert von über 2,7 Millionen US-Dollar aus seinem Wallet abzog. Dies wurde von einer Plattform namens Cyber Alerts gemeldet, die Echtzeit-Sicherheitswarnungen bietet. Remitano hat jedoch noch keine offizielle Stellungnahme zu dem Vorfall abgegeben.

Eine weitere Reaktion auf diese verdächtigen Aktivitäten kam von Tether, einer stabilen Kryptowährung, die an den US-Dollar gekoppelt ist. Tether hat eine Adresse eingefroren, von der angenommen wird, dass sie mit dem Angreifer in Verbindung steht. Dadurch sollen möglicherweise 1,4 Millionen US-Dollar an Kryptowährungsvermögen der Kunden geschützt werden.

Was ist genau bei Remitano passiert? Am 14. September gegen 12:45 Uhr wurden Überweisungen von einem Remitano-Hot-Wallet initiiert, das angeblich nur der Plattform bekannt war. Diese Überweisungen wurden an eine Adresse getätigt, für die es keine vorherige Transaktionshistorie gab. Insgesamt wurden Tether (USDT) im Wert von etwa 1,4 Millionen US-Dollar, USD Coin (USDC)-Stablecoins im Wert von 208.000 US-Dollar und 104.000 Ankr-Token im damaligen Wert von 2.000 US-Dollar an die Adresse 0x74530e81E9f4715c720b6b237f682CD0e298B66C1 übertragen.

Das Blockchain-Unternehmen Cyvers hat später vor diesen verdächtigen Transaktionen gewarnt, aber Remitano hat bisher noch keine offizielle Erklärung zu dem Vorfall abgegeben.

Die Kryptoindustrie steht zunehmend Bedrohungen durch Hacker gegenüber, die ständig ihre Taktiken anpassen, um digitale Vermögenswerte zu stehlen. Um sich vor diesen bösartigen Aktivitäten zu schützen, wird Unternehmen, die im Kryptosektor tätig sind, dringend empfohlen, ihre Cybersicherheitssysteme zu modernisieren. Nikesh Arora, CEO von Palo Alto Networks, betont die rasante Entwicklung von Hackern und die Notwendigkeit für Unternehmen, ihre Cybersicherheitsprotokolle proaktiv zu stärken.

Siehe auch  Der Anstieg von Bitcoin und Ethereum Preise und der Aufstieg eines neuen Dogecoin-Anwärters

Abschließend lässt sich sagen, dass Sicherheit in der Kryptowährungsbranche von größter Bedeutung ist. Unternehmen wie Remitano müssen eng mit Cybersicherheitsexperten zusammenarbeiten, um Sicherheitslücken zu schließen und ihre Kunden zu schützen.

Quelle: Cyvers Alerts

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.