Bitcoin NewsCoinKrypto NewsRedRipple (XRP) NewsXrp

Die neuesten Schritte von Coinbase mit XRP- und AVAX-Futures; Die steigende Flut von $RBLZ in der fortgeschrittenen Vorverkaufsphase

XRP, Avalanche und Rebel Satoshi: Ein Blick auf ihre Leistung in der Krypto-Welt

XRP verliert 1 % in einer Woche: Kommt ein Aufwärtstrend?

XRP hat in den letzten sieben Tagen eine eher glanzlose Performance gezeigt. Am 24. November begann die Kryptowährung bei etwa 0,6184 US-Dollar zu handeln. Am 26. November stieg XRP auf bis zu 0,6347 US-Dollar, nachdem Mastercard mit XRPL Labs zusammengearbeitet hatte, um eine Debitkarte zu entwickeln, die XRP integriert. Allerdings begann XRP nach dem Abklingen der Begeisterung für diese Nachricht mit einer Abwärtskorrektur. Bis zum 1. Dezember stabilisierte sich der Preis bei rund 0,6115 $, was einem Verlust von 1,12 % innerhalb einer Woche entspricht.

Experten prognostizieren jedoch, dass XRP bis Ende Dezember bei 0,6386 US-Dollar schließen wird. Dies basiert auf der Nachricht vom 30. November, dass XRP nach der Einführung seines DEX durch MoaiFinance eine einseitige XRP-Verpfändung auf dem Futureverse einführt. Dies lässt darauf schließen, dass XRP geringfügige Zuwächse verzeichnen wird.

Avalanche Sprünge um 3 % in einer Woche: Kommen weitere Zuwächse?

Avalanche hat in den letzten sieben Tagen eine ordentliche Leistung erbracht. Am 24. November wurde AVAX bei etwa 21,06 $ gehandelt. Am 30. November begann Avalanche zu steigen, nachdem Daten von IntoTheBlock bekannt gegeben wurden, die auf eine stabile Investorenbasis hinweisen. Dies führte dazu, dass AVAX am 1. Dezember auf bis zu 22,49 US-Dollar stieg, bevor er sich bei etwa 21,87 US-Dollar stabilisierte. Innerhalb einer Woche verzeichnete AVAX einen Zuwachs von 3,85 %.

Analysten prognostizieren, dass AVAX seinen Aufwärtstrend fortsetzen wird und das Jahr bei 24,07 US-Dollar abschließen wird. Die Einführung von eCash Avalanche Einsatzprämien im November wird voraussichtlich zu einer weiteren Akzeptanzsteigerung für AVAX führen.

Siehe auch  Krypto-Markt heute: Bitcoin (BTC) bei $57K, Ethereum (ETH) und Solana (SOL) kämpfen, XRP ist im grünen Bereich

Rebel Satoshi geht mit einem Paukenschlag in die erste Rebels-Runde: Weitere Gewinne stehen bevor!

Rebel Satoshi zieht weiterhin Investoren an, nachdem er in drei Wochen um 30 % gestiegen ist. Rebel Satoshi, ein aufstrebendes Meme coin das darauf abzielt, zentralisierte Organisationen im Krypto-Bereich herauszufordern, hat Scharen von Investoren in seinen laufenden öffentlichen Vorverkauf gelockt. $RBLZ-Anleger haben Zugang zum gesamten Rebel Satoshi-Ökosystem, einschließlich einem NFT-Marktplatz, einem Staking-Programm und einem P2E-Spiel.

Im Dezember befindet sich Rebel Satoshi in der Rebels-Runde 1 seines laufenden Vorverkaufs. Während dieser Runde können Anleger $RBLZ für 0,013 $ mit Bitcoin (BTC) und 50 anderen Kryptos kaufen. Der nächste $RBLZ beträgt 0,018 $. Ein Anstieg um 0,018 US-Dollar könnte den Anlegern einen ROI von bis zu 38,46 % bieten, was den Markt von Rebel Satoshi weiter begeistert.

Für die neuesten Updates und weitere Informationen besuchen Sie unbedingt die offizielle Rebel Satoshi Presale-Website oder kontaktieren Sie Rebel Red per Telegram.

Der Kryptomarkt verspricht also spannende Entwicklungen für XRP, Avalanche und Rebel Satoshi. Anleger sollten diese Altcoins im Auge behalten, da sie potenziell massive Gewinne im Jahr 2023 versprechen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.