Bitcoin NewsEthereum NewsKavaKrypto NewsReserveWazirxWoo Network

Die Preise von WOO, Conflux und KAVA führen zu Kursgewinnen, da die Bankaktien einbrechen

Kryptowährungen wie Woo Network, Conflux und Kava stoßen auf hohe Nachfrage und gute Kursleistung, auch während der Bankenkrise in den USA. Während amerikanische Aktien am Donnerstag einen weiteren Rückgang verzeichneten, haben sich die Kryptowährungen gut entwickelt. WOO stieg in den letzten 24 Stunden um über 11,3%, während Conflux und Kava um über 6% gestiegen sind. Bitcoin blieb stabil bei $29.000, während Ethereum und BNB bei $1.890 bzw. $325 stabil blieben.

Anleger reagierten auf die jüngste Zinsentscheidung der Federal Reserve, die beschloss, die Zinssätze um 0,25% zu erhöhen, was den Leitzins auf 5,0% bis 5,25% brachte, die höchste Rate, die die USA seit mehr als einem Jahrzehnt hatten. Analysten glauben nun, dass die Federal Reserve die Zinsen pausieren wird, um den Zustand des Finanzmarktes und die Inflation zu beobachten. Die erhöhte Inflation konnte helfen, die Inflation zu begrenzen, und Analysten glauben, dass die Lage weiterhin stabil bleiben wird, da die Rohölpreise weiter fallen.

Kryptowährungen wie WOO, CFX und KAVA sind trotz der Bankenkrise in den USA widerstandsfähig. Der Aktienkurs von PacWest ist am Donnerstag um mehr als 50% eingebrochen, während Western Alliance und Comerica ebenso betroffen waren. Der SPDR Regional Bank ETF ist insgesamt um über 5% gefallen und in den letzten drei Monaten um mehr als 30% abgestürzt. Analysten befürchten, dass wir in diesem Jahr weitere Banken zusammenbrechen sehen werden. Unternehmen wie First Republic, Silicon Valley Bank, Signature und Silvergate sind bereits zusammengebrochen, und am Donnerstag sind die Indizes Dow Jones, Nasdaq 100 und S&P 500 jeweils um fast 1% abgefallen.

Siehe auch  Edogawa Ward in Tokio nutzt Metaverse-Technologie zur Lösung des „Hikikomori“-Problems – Metaverse

Analysten glauben, dass der Zusammenbruch dieser Regionalbanken sich in zweierlei Hinsicht positiv auf Kryptowährungen auswirken wird. Erstens sehen einige Analysten und Investoren Kryptowährungen als sichere Häfen, die bei erhöhten Risiken gut abschneiden. Insbesondere Bitcoin wird jetzt als sichere Anlage gesehen. Zweitens wird der Zusammenbruch dieser Banken zu einer Verlangsamung der amerikanischen Wirtschaft führen und die Federal Reserve zum Eingreifen zwingen. In Zeiten wie diesen tendiert die Federal Reserve dazu, einzugreifen, indem sie entweder ihre quantitative Straffung reduziert oder die Zinsen senkt. Ein Drehpunkt der Federal Reserve wird wahrscheinlich positiv für WOO, Conflux, KAVA und andere Kryptowährungen sein, wie wir während der Pandemie gesehen haben.

Für diejenigen, die KAVA kaufen möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten. Binance ist eine der größten Kryptowährungsbörsen der Welt. Es ist besser für erfahrenere Anleger geeignet und hat mit über 600 eine große Anzahl von Kryptowährungen zur Auswahl. Binance ist auch bekannt für niedrige Handelsgebühren und eine Vielzahl von Handelsoptionen wie Peer-to-Peer-Handel, Margenhandel und Kassahandel. WazirX ist Indiens größte Krypto-Börse und wurde 2018 gegründet. Es hat sich zur vertrauenswürdigsten Börse auf dem indischen Kryptomarkt entwickelt und ist Teil der Binance-Gruppe, die Benutzer in 180 Ländern bedient.

Alles rund um Ethereum können sie hier finden

Mehr Bitcoin News finden Sie hier

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.