Krypto News

Die Volatilität bei BTC, ETH bleibt hoch, um die Woche zu beginnen – Marktaktualisierungen

Bitcoin konsolidierte zum dritten Mal in Folge, als sich die Märkte auf eine große Woche mit US-Wirtschaftsdaten vorbereiteten. Später in dieser Woche werden die Gehaltsabrechnungen außerhalb der Landwirtschaft veröffentlicht, wobei der Vorsitzende der US-Notenbank, Jerome Powell, in den kommenden Tagen ebenfalls sprechen wird. Ethereum fiel zu Beginn der Woche ebenfalls geringfügig niedriger.

Bitcoin

Bitcoin (BTC) begann die Woche mit einer Konsolidierung, vor einer Schlüsselwoche mit Wirtschaftsdaten aus den Vereinigten Staaten.

Nach einem Hoch von 22.497,00 $ am Sonntag rutschte BTC/USD zu Beginn der Sitzung auf ein Intraday-Tief von 22.331,31 $.

Infolge der Bewegung sank die weltweit größte Kryptowährung näher an einen jüngsten Unterstützungspunkt in der 22.300-Dollar-Zone.

Insgesamt hat der jüngste Anstieg der rückläufigen Stimmung dazu geführt, dass Bitcoin in den letzten sieben Tagen um bis zu 5 % gefallen ist.

Ein Abwärts-Crossover zwischen den gleitenden 10-Tages- (rot) und 25-Tages-Durchschnitten (blau) ist ebenfalls aufgetreten, was ein Zeichen für weitere bevorstehende Ausverkäufe sein könnte.

Ein Positiv kommt in Form des 14-tägigen Relative-Stärke-Index (RSI), der sich derzeit über einem Boden bei der Marke von 42,00 bewegt.

Ethereum

Ähnlich wie BTC blieb Ethereum (ETH) während der Sitzung am Montag größtenteils volatil, da die Preise weitgehend unverändert blieben.

ETH/USD fiel zu Beginn der Woche auf einen Tiefststand bei der Marke von 1.557,36 $, einen Tag nach dem Handel mit einem Höchststand von 1.574,23 $.

Dieser Rückgang führt dazu, dass Ethereum zum fünften Mal in Folge mit roten Zahlen gehandelt wird, wobei seine Marktkapitalisierung in diesem Zeitraum um 5 % gesunken ist.

Der gleitende 10-Tages-Durchschnitt (rot) hat sich ebenfalls unter sein 25-Tages-Pendant (blau) bewegt, wobei die Unterstützung bei 1.560 $ weitere Rückgänge verhindert.

Siehe auch  Die Migration von Helium nach Solana lässt den IOT-Token-Preis durch die Decke gehen

Darüber hinaus ist der RSI mit einem Boden bei 44,00 kollidiert, und zum jetzigen Zeitpunkt liegt der Index mit einem Wert von 44,28 leicht über dieser Marke.

Sollte dieser Bereich schließlich nachgeben, besteht eine gute Chance, dass ETH diese Woche unter 1.500 $ fallen könnte.

Registrieren Sie hier Ihre E-Mail-Adresse, um wöchentliche Preisanalyse-Updates an Ihren Posteingang zu erhalten:

Was wird diese Woche die wichtigste wirtschaftliche Ankündigung sein? Hinterlassen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Eliman Damell

Eliman war zuvor Direktor eines in London ansässigen Maklerunternehmens und gleichzeitig Online-Trading-Lehrer. Derzeit kommentiert er verschiedene Anlageklassen, darunter Krypto, Aktien und Devisen, und ist gleichzeitig Gründer eines Startups.




Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src="
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, 'script', 'facebook-jssdk'));

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.