Krypto News

Digital Asset Exchange Crypto.com stellt drei wenig bekannte Altcoins für den Handel zur Verfügung

Der in Singapur ansässige Börsengigant Crypto.com führt Unterstützung für drei Low-Cap-Altcoins ein.
Crypto.com hat kürzlich die Auflistung des nativen Tokens für das Akash Network (AKT) angekündigt, ein dezentrales Open-Source-Cloud-Netzwerk, das dezentrale Finanzen, dezentrale Apps und dezentrale autonome Organisationen unterstützt.

Das Cloud-Netzwerk unterstützt auch dezentrales maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz.

AKT wird zum Zeitpunkt des Schreibens bei 0,88 $ gehandelt. Das Krypto-Asset auf Platz 308 nach Marktkapitalisierung ist in der vergangenen Woche um 13,7 % und in den letzten 24 Stunden um 1,19 % gefallen.

Crypto.com startet auch die Unterstützung für FLUX, das native Utility- und Governance-Token des Flux-Ökosystems, einer skalierbaren, dezentralen Cloud-Computing-Infrastruktur. Das Flux-Ökosystem ist eine Suite von dezentralen Rechendiensten und Blockchain-Lösungen, die eine interoperable, dezentrale Cloud-Entwicklungsumgebung bieten.

FLUX wird zum Zeitpunkt des Schreibens bei 1,33 $ gehandelt. Das Krypto-Asset auf Platz 186 nach Marktkapitalisierung ist in den letzten sieben Tagen um mehr als 9,5 % und in den letzten 24 Stunden um 2,15 % gefallen.

Crypto.com fügt auch Unterstützung für das native Token von Kryll (KRL) hinzu, einem Marktplatz für Krypto-Handelsstrategien, der es Benutzern ermöglicht, Handelsstrategien von erfahrenen Händlern zu „mieten“.

KRL wird zum Zeitpunkt des Schreibens bei 0,70 $ gehandelt. Das Krypto-Asset auf Platz 752 nach Marktkapitalisierung ist in der vergangenen Woche um mehr als 11,5 % gefallen.
Überprüfen Sie die Preisaktion

Siehe auch  Die Europäer sind schlecht darin, ihre Finanzen zu verwalten, aber Bitcoin behebt dies

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.