Krypto News

Disney löst sein Metaverse-Team inmitten einer großen Entlassung auf

<img loading="lazy" src="https://news-krypto.de/wp-content/uploads/2023/03/Disney-loest-sein-Metaverse-Team-inmitten-einer-grossen-Entlassung-auf.jpg" alt="" width="100%" height="100%"/>


                <ul>
  • Disney hatte Polygon für das Metaverse-Projekt ausgewählt.
  • Disney zielte auf NFTs für seine Storytelling- und Verbrauchererlebnisse der nächsten Generation ab.
  • Das Unternehmen ist derzeit dabei, sein Geschäft zu straffen.
  • Disney begann Mitte 2022 mit der Entwicklung einer Metaverse-Strategie und kündigte an, die Polygon-Blockchain für das Projekt anzuzapfen. Anfang Oktober 2021 veröffentlichte Citi einen Bericht, in dem es heißt, dass Disney, Electronic Arts und WWE einige der größten Nutznießer von nicht fungiblen Token (NFTs) werden würden.

    Das Unternehmen schien den Einsatz von Ressourcen weiter zu beschleunigen, indem es im September 2022 eine Stellenausschreibung für einen internen Experten für DeFi und NFTs veröffentlichte. Die Person, die Disney einstellen wollte, musste ein erfahrener Unternehmensanwalt sein, der „an Transaktionen arbeiten“ würde mit neuen Technologien, darunter NFTs, Blockchain, Metaverse und dezentralisierte Finanzen.“

    Laut dem Wall Street Journal schienen Disneys Metaverse-Pläne jedoch ein Jahr später immer noch unklar zu sein.

    Rationalisierung des Geschäfts

    Disney ist derzeit dabei, etwa 7.000 Mitarbeiter zu entlassen, um die Kosten zu kontrollieren und das zu entwickeln, was CEO Bob Iger ein „rationalisiertes Geschäft“ nennt. Die Entlassung betrifft die 50 Mitarbeiter des Metaverse-Projekts.

    Die Auflösung des Storytelling und der Verbrauchererlebnisse der nächsten Generation zeigt, dass Disney den anhaltenden Wert von Web3 in Frage stellt.

                        <h6 class="text-3xl  mb-4  text-green-300">Teile diesen Artikel</h6><h6 class="text-3xl  mb-4  text-green-300">Kategorien</h6><h6 class="text-3xl  mb-4  text-green-300">Stichworte</h6>
    
    Siehe auch  Bitcoin-Brief erholt sich wieder über 67.000 US-Dollar: löst eine Gesamtliquidation von fast 300 Millionen US-Dollar aus

    Krypto News Deutschland

    Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

    Related Articles

    Close

    Adblocker erkannt

    Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
    • Popups
    • Layer
    • Umleitungen
    Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.