Krypto News

Einführung zinsloser Kredite mit der BNPL-Lösung

                                                            Viele Mainstream-Investoren sind immer noch skeptisch, Kryptowährungen für tägliche Transaktionen zu investieren oder zu verwenden, da sie Teil einer aufstrebenden Branche sind.  Sie bevorzugen Transaktionen mit traditionellen Finanzinstituten, denen sie „vertrauen“.

Banken und Kreditkartenunternehmen verlangen jedoch von ahnungslosen Benutzern oft mehrere unnötige und versteckte Gebühren, wodurch sie die Kontrolle über ihre Finanzen verlieren.

AtPay greift ein, um dieses Problem zu lösen, indem es diese Vermittler eliminiert und seinen Benutzern ermöglicht, die vollständige Kontrolle über ihre Vermögenswerte zu behalten, selbst wenn sie Kredite aufnehmen.

Was ist @Pay?

AtPay ist ein dezentralisiertes Finanzprotokoll (DeFi), das Benutzern den Zugang zu zinslosen Krediten ermöglicht, indem es eine Fiat-to-Crypto-Schnittstelle für den E-Commerce entwickelt.

Das AtPay-Protokoll soll eine Plattform für DeFi-basierte eCommerce- und In-Store-Lösungen für Käufer und Händler werden.

Die Plattform wurde nach den Kernprinzipien von DeFi entwickelt, die darauf abzielen, die Notwendigkeit von Zwischenhändlern bei Finanztransaktionen zu eliminieren und den Kunden gleichzeitig die Kontrolle über ihre Finanzen zu ermöglichen. Es ist das erste DeFi-Protokoll seiner Art, das es Käufern ermöglicht, jetzt einzukaufen und später zu bezahlen, mit mehreren Belohnungen für die pünktliche Zahlung ihres Guthabens.

Benutzer können entweder mit Fiat-Währungen oder mit einer beliebigen Kryptowährung ihrer Wahl über das AtPay-Wallet bezahlen. Sie können auch mehr aus ihren Krypto-Beständen verdienen, indem sie sie auf der Plattform abstecken. AtPay hat bemerkenswerte Anerkennung von einigen der hochkarätigen Projekte im Krypto-Bereich erhalten und Partnerschaften mit Binance Smart erzielt Chain (BSC), Solana, Algorand, Luna und viele mehr.

BNPL-Lösung

Die Plattform ermöglicht jedem, unabhängig von seiner Nationalität oder seinem sozioökonomischen Status, auf ein einheitliches Angebot an Kreditprodukten und -dienstleistungen zuzugreifen. AtPay verwendet ein Buy Now Pay Later (BNPL)-Geschäftsmodell, das es Verbrauchern ermöglicht, ein Produkt oder eine Dienstleistung sofort zu beziehen und im Laufe der Zeit in Raten zu bezahlen.

Siehe auch  Jamie Dimon warnt vor einer sanften Landung der „unglaublichen“ US-Wirtschaft

Diese Lösung hilft Benutzern, ihre gewünschten Einkäufe zu tätigen, während Händler und Unternehmen sofortigen Einblick in den Cashflow erhalten.

Mit der BNPL-Lösung von AtPay zahlen Benutzer für die gleiche Zeitdauer weniger als mit Kreditkarten und bauen ihre Kreditwürdigkeit durch rechtzeitige Rückzahlungen auf. Interessanterweise müssen die Benutzer keine Zinsen oder Verzugsgebühren zahlen, und die Rückzahlungen werden sowohl für Online- als auch für Käufe im Geschäft in vier Tranchen über drei Monate aufgeteilt.

Während die Rückzahlung jedoch noch aussteht, wird dem Benutzer eine Kontoführungs- und Verwaltungsgebühr in Höhe von 6 USD pro Monat in Rechnung gestellt, bis die vollständige Rückzahlung erfolgt ist.

Plattformfunktionen

Die Plattform bietet ihre Dienste einem vielfältigen Nutzerkreis an. Sehen wir uns einige der Funktionen an, die es für jede Benutzerkategorie bietet.

Verbraucher

Diese besteht aus Käufern, die die AtPay-Plattform nutzen, um verschiedene Einkäufe zu tätigen. Einige der Funktionen, die es ihnen bietet, sind:

  • Keine Zahlung von Säumnisgebühren.
  • Monatliche Kontoführungs- und Verwaltungsgebühr in Höhe von 6 USD bis zur vollständigen Rückzahlung.
  • Drei Monate, um vier feste gleiche Raten zu zahlen.
  • Eine Belohnung von @Pay-Governance-Token bei Rückzahlung.
  • Erhöhen Sie ihr Kreditlimit auf maximal 1.200 USD.
  • Option zur Rückzahlung von Krediten entweder mit zugelassenen Kryptowährungen oder Fiat-Währungen

Kaufleute

Diese Kategorie besteht aus Marken, die die AtPay-Plattform nutzen, um ihr Geschäft auszubauen und ihren Kundenstamm aus der ganzen Welt zu erweitern.

  • Zugang zu Verbrauchern mit einem Mindestbetrag von 250 USD, die Sie im Geschäft oder online ausgeben können.
  • Protokollschnittstelle, die die Umwandlung von Kryptowährung in Fiat für Händler ermöglicht, die keine digitalen Stablecoins akzeptieren.
  • Zuteilung von AtPay-Governance-Token als Anreiz, ein aktives Mitglied des Ökosystems zu werden
  • Das Potenzial, über bestimmte wichtige Entscheidungen auf der Plattform abzustimmen, abhängig vom Mindestbestand an @Pay-Token.
  • Verwenden Sie AtPay-Token als Anreiz, um Verbraucher über Initiativen zur Benutzerbindung in ihre Geschäfte zu bringen.
Siehe auch  Bitcoin ist seinem Allzeithoch einen Schritt näher gekommen

Partner-Geldbörsen

Diese Kategorie umfasst etablierte digitale Geldbörsen, die mit AtPay zusammenarbeiten, um ihren Benutzern eine Anwendung zur Verfügung zu stellen, mit der sie gleichzeitig Token für zusätzlichen Ertrag einsetzen und gleichzeitig Kredite für E-Commerce-Transaktionen aufnehmen können.

  • Mehrwert und Funktionalität für die bestehende Wallet-Benutzerbasis.
  • Verdienen Sie Provisionen auf den Wert der Käufe, die ihre Wallet-Benutzer über @Pay getätigt haben.
  • Zuteilung von AtPay-Governance-Token als Anreiz zur Teilnahme am @Pay-Ökosystem und zur Abstimmung über die Ergebnisse neuer Teilnehmer.
  • Ziehen Sie neue Benutzer für ihre Brieftaschen an, indem Sie zugewiesene AtPay-Token als Anreize durch Engagement-Initiativen verwenden.

Staker und Investoren

Dazu gehören Krypto-Investoren, die nur die Rendite ihrer Krypto-Bestände durch Abstecken steigern möchten.

  • Eine jährliche variable Rendite, bei der die Rendite anfällt und sich im Wert des @Pay-Token widerspiegelt.
  • Staker erhalten außerdem eine Zuteilung von @Pay-Governance-Token im Verhältnis von 1 @Pay-Token pro 50 $ eingesetzter Stablecoins.

Das Governance-Token

Der AtPay-Governance-Token ist ein ERC-20-Standard-Token, der jede auf der Plattform durchgeführte Transaktion unterstützt und den Inhabern gleichzeitig die Möglichkeit gibt, über Entscheidungen abzustimmen, die das Wachstum des @Pay-Ökosystems beeinflussen könnten.

Das Governance-Token des Projekts soll vielen Beteiligten im @Pay-Protokoll eine Stimme geben und dient auch als Belohnung für die Beteiligten für die Teilnahme am Funktionieren des Protokolls.

AtPay-Benutzer verdienen jedes Mal Token, wenn sie ein Darlehen vollständig zurückzahlen, Staker/Investoren verdienen eine bestimmte Menge an Token basierend auf der Anzahl der Stablecoins, die sie einsetzen, Partner-Wallets und Händler erhalten Token basierend auf den Stimmen der Token-Inhaber.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.