Bitcoin NewsDataKrypto NewsLinkStatus

El Salvadors Bukele immer noch beliebt trotz Bitcoin-Unsicherheit (Umfrage)


Eine kürzlich von der University of Central America (UCA) durchgeführte Umfrage ergab, dass 77 % der befragten Salvadorianer der Meinung sind, dass die Einführung von Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel vor 13 Monaten ein Fehler war.

Fast 76 % der Einheimischen unterstützen jedoch weiterhin ihren BTC-liebenden Präsidenten Nayib Bukele, der zahlreiche Reformen initiiert und Krieg gegen einheimische Drogenkartelle geführt hat.

Salvadorianer ziehen ihre Unterstützung nicht zurück

Die kleine lateinamerikanische Nation – El Salvador – machte letztes Jahr Schlagzeilen, indem sie als erstes Land Bitcoin zu einer legalen Geldform innerhalb seiner Grenzen machte. Die Nachricht löste massive Streitigkeiten in der gesamten Gemeinde aus, da einige die Initiative lobten, während andere der Meinung waren, dass sie nicht die wirtschaftlichen Vorteile bringen würde, die die Regierung anstrebte.

Anfang dieser Woche führte die University of Central America (UCA) eine Untersuchung durch, um herauszufinden, was die Anwohner von dem Umzug halten.

Die überwiegende Mehrheit (77%) glaubt, dass es ein Misserfolg war, während fast 76% zugaben, im Jahr 2022 keine Kryptowährungen verwendet zu haben. In einem Kommentar zu den Ergebnissen beschrieb der Rektor der UCA, Andreu Oliva, die Entscheidung der Regierung, Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel zu akzeptieren, als die „am meisten unpopuläre Maßnahme, die am meisten kritisiert und am meisten verpönt ist.“

Die negative Haltung der Salvadorianer könnte darauf zurückzuführen sein, dass Bitcoin (ähnlich wie viele andere digitale Vermögenswerte) in den letzten Monaten einen erheblichen Teil seiner Bewertung verloren hat. Es wurde bei etwa 45.000 $ gehandelt, als El Salvador es als offizielles Zahlungsmittel akzeptierte, und stieg im November 2021 auf fast 70.000 $. Derzeit bewegt sich der Preis jedoch bei etwa 19.000 $.

Siehe auch  Ökonom prognostiziert „Monster“-Bewegung für Bitcoin: Steht eine Versechsfachung auf 200.000 US-Dollar auf dem Tisch?

Das Land hat BTC auch auf makroökonomischer Ebene gekauft und hält derzeit 2.381 Coins. 77 % der Befragten unterstützen diesen Schritt nicht und sagen, Präsident Bukele „sollte nicht weiterhin öffentliche Gelder ausgeben, um Bitcoin zu kaufen“.

Obwohl er seinen Krypto-Initiativen nicht zustimmt, haben fast 76 % der befragten Salvadorianer eine hohe Meinung von ihrem Anführer. Im Februar hat er vorgeschlagen mehrere Reformen, die das Wohlergehen der Einheimischen verbessern könnten, darunter niedrigere Steuern und die Gewährung der Staatsbürgerschaft im Austausch für Investitionen.

Sein bisher größter Erfolg ist wohl der Krieg, den er gegen lokale Drogenkartelle und kriminelle Banden geführt hat. Seit März 2022 haben die Behörden über 53.000 Personen festgenommen, die mit solchen Organisationen in Verbindung stehen, und damit die Mordrate in der Region deutlich gesenkt.

Bitcoin hatte gewisse Vorteile für El Salvador

Während viele der Einheimischen glauben, dass es nicht die beste war, BTC zu einer offiziellen Zahlungsmethode innerhalb der Landesgrenzen zu machen, hat das Unterfangen den Tourismussektor von El Salvador angekurbelt.

Anfang dieses Jahres sagte Ministerin Morena Valdez, dass das Land seit der Einführung von BTC zu einem beliebteren Touristenziel geworden sei.

„Wir haben eine Umfrage durchgeführt, um die Aktivität nach dem Vorher und Nachher von Bitcoin zu überprüfen. Der Tourismussektor nahm im November und Dezember zu. Diese stieg um mehr als 30 %.“

Kurz darauf errichtete die Regierung von Nayib Bukele ein riesiges Tierkrankenhaus, das mit Bitcoin-Gewinn gebaut wurde. Die Einrichtung mit dem Namen Chivo Pets ist rund um die Uhr geöffnet und verfügt über Operationssäle, Rehabilitationsräume, Quarantäneräume und andere medizinische Einrichtungen.

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>  

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.