Ethereum NewsLaunchpoolSolana NewsZero

Die besten neuen Kryptowährungsprojekte: IO, TIA, APT, SUI und mehr!

Die vielversprechendsten Kryptowährungsprojekte für 2024: Neue Entwicklungen und Toptoken!

In der Welt der Kryptowährungen gibt es ständig neue Projekte, die eine Menge Aufmerksamkeit von Investoren und Händlern auf sich ziehen. Der Reiz, frühzeitig in ein Projekt zu investieren, das später zu einem wichtigen Player werden könnte, ist groß. Allerdings geht diese Art von Investition auch mit Risiken einher, da viele neue Kryptowährungsprojekte sich noch in der Entwicklungsphase befinden und Anleger darauf vertrauen müssen, dass die Projektteams ihre Roadmaps erfolgreich umsetzen können.

io.net (IO):
io.net ist eine dezentralisierte Plattform, die Rechenleistung für künstliche Intelligenzprodukte und -dienste bereitstellen soll. Die Plattform arbeitet mit GPU-Leistung, die von Nutzern weltweit bereitgestellt wird. Die Zahlungen erfolgen in der hauseigenen IO Token auf der Solana-Blockchain, was schnelle und kostengünstige Transaktionen ermöglicht. io.net hat kürzlich seinen Token auf der Binance Launchpool-Plattform eingeführt.

Celestia (TIA):
Celestia ist eine Layer-1-Blockchain, die im Oktober 2023 gestartet wurde und sich auf die Optimierung der Datenverfügbarkeit konzentriert. Die modulare Bauweise von Celestia ermöglicht es, einfach eigene Blockchains zu starten und skaliert mit der Anzahl der Nutzer und Durchsatzanforderungen. TIA-Inhaber können an Airdrop-Kampagnen teilnehmen und ihre Token staken, um attraktive Belohnungen zu erhalten.

Aptos (APT):
Aptos ist eine Layer-1-Blockchain, die eine hochskalierbare Plattform für Smart Contracts bietet. Die Verwendung der Move-Smart-Contract-Programmiersprache gewährleistet die Sicherheit von Smart Contracts. Obwohl Aptos noch vergleichsweise neu ist, hat der APT-Token bereits einen bemerkenswerten Einfluss und gehört zu den Top-30-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung.

Sui Network (SUI):
Sui ist eine hochskalierbare Smart-Contract-Plattform, die ebenfalls die Move-Smart-Contract-Programmiersprache verwendet. Seit dem Start vor über einem Jahr verzeichnet Sui ein deutliches Wachstum im Gesamtwert und zählt zu den Top-50-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung.

Siehe auch  Revolutionizing the Altcoin Market: How Rollblock Takes the Lead in Crypto Innovation

StarkNet (STRK):
StarkNet ist eine Layer-2-Skalierbarkeitslösung für Ethereum, die die Zero-Knowledge-Rollup-Technologie einsetzt. Der STRK-Token wird für Governance, Transaktionsgebühren und Konsensbeteiligung genutzt. Layer-2-Lösungen wie StarkNet sind entscheidend für die Skalierbarkeit von Ethereum und könnten eine wichtige Rolle bei der breiten Adaption spielen.

Canto (CANTO):
Canto ist eine Layer-1-Blockchain-Plattform mit Free Public Infrastructure (FPI), die kostenfreien Zugang zu DeFi-Primitiven bietet. Der CANTO-Token wird für Gasgebühren und Staking verwendet und könnte ein vielversprechendes Projekt unter den Layer-1-Blockchains sein.

Blur (BLUR):
Blur ist ein leistungsstarker NFT-Marktplatz auf der Ethereum-Blockchain, der durch ein Governance-Token unterstützt wird. Die Plattform zeichnet sich durch einzigartige Funktionen aus, darunter die Möglichkeit, die günstigsten NFTs aus verschiedenen Marktplätzen zu sammeln.

Access Protocol (ACS):
Access Protocol ist eine Blockchain-Lösung, die Schöpfern ermöglicht, ihre Inhalte zu monetarisieren und Nutzern Zugang zu Premium-Inhalten zu gewähren. Der ACS-Token wird für den Zugriff auf Schöpfer-Pools genutzt und verteilt täglich Belohnungen.

Hashflow (HFT):
Hashflow ist ein dezentrales Austauschprotokoll, das Maximal Value Extraction (MEV) -Schutz bietet. Der HFT-Token wird für Governance und Staking verwendet und könnte von der zunehmenden Akzeptanz dezentraler Börsen profitieren.

Axelar (AXL):
Axelar ist ein Blockchain-Interoperabilitätsprojekt, das die Cross-Chain-Kommunikation ermöglicht. Der AXL-Token wird für Netzwerksicherheit und Governance verwendet und könnte in Zukunft eine wichtige Rolle in der Interoperabilität spielen.

EigenLayer:
EigenLayer ist ein Ethereum-Crypto-Restaking-Protokoll, das Pooled Security implementiert. Die Plattform hat eine starke Dynamik aufgebaut und könnte eine wichtige Rolle im Trend des Restaking spielen.

Diese Auswahl der besten neuen Kryptowährungen basiert auf Kriterien wie Einzigartigkeit, Technologie, Potenzial für Adaption, Gemeinschaft und Unterstützung durch Investoren. Diese Projekte haben das Potenzial, sich als bedeutende Akteure in der Kryptowelt zu etablieren und ihren Investoren interessante Möglichkeiten zu bieten. Es bleibt spannend zu beobachten, wie sich diese Projekte in den kommenden Jahren entwickeln und welche Innovationen sie in die Welt der Kryptowährungen bringen werden.

Siehe auch  Kryptowährungen: Kaspa führt die Rangliste an, Solana verzeichnet den besten Anstieg - Aktuelle Trends und Entwicklungen

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schließen

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.