Cardano NewsEthereum News

ETH, ADA und ZEC im bärischen Modus

Ether, Cardano und Zcash handeln zum Wochenende alle im roten Bereich, wobei die bärische Stimmung in den kommenden Tagen voraussichtlich anhalten wird.

Der Kryptowährungsmarkt befindet sich in den letzten Wochen in einem rückläufigen Trend. Mit der Performance der letzten Woche scheint sich der rückläufige Zyklus in den nächsten Tagen fortzusetzen. Bitcoin ist unter das Niveau von 33.000 USD gefallen, nachdem vor einigen Tagen versucht wurde, den Widerstandspunkt von 35.000 USD zu überschreiten.

Ether, Cardano und Zcash sind in den letzten 24 Stunden um 2% oder mehr gefallen. Sofern es in den nächsten Tagen keine wesentliche Rallye gibt, könnte das Trio weitere Verluste erleiden oder über das Wochenende in der rückläufigen Zone bleiben.

ETH-Preisausblick

Ether ist der Spitzenreiter unter den dreien und der einzige unter ihnen, der eine Netto-positive Woche hat. Das ETH/USD-Paar ist in der vergangenen Woche um weniger als 1% gestiegen, nachdem die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung die Marke von 2.000 USD überschritten hat.

ETH/USD-Chart. Quelle: Coinalyze

Nachdem Ether Anfang dieser Woche die Marke von 2.400 USD erreicht hatte, hat er an Schwung verloren und handelt jetzt knapp über 2.100 USD. Der Rückgang könnte sich trotz einiger technischer Daten, wie der MACD-Linie, die eine Aufwärtstendenz zeigt, über das Wochenende fortsetzen. Der RSI steht kurz davor, in eine überverkaufte Region einzudringen, was signalisiert, dass die Bären die Kontrolle haben.

Eine Marktrallye könnte jedoch dazu führen, dass Ether den Trend umkehrt und versucht, seine 2.400-Dollar-Marke wieder zu erreichen. Jegliche Bewegung darüber hinaus kann nur erfolgen, wenn es große Unterstützung vom breiteren Markt gibt.

Siehe auch  Ethereum Analyse: ETH stabil über $4.000 nach Überwinden des Widerstands

ADA-Preisausblick

Cardano ist zu dieser Zeit eines der spannendsten Projekte im Krypto-Bereich, was sich in seiner Position auf dem Markt widerspiegelt. Die fünftgrößte Krypto befindet sich ebenfalls in einem rückläufigen Modus und ist in den letzten 24 Stunden um fast 2% gefallen.

ADA/USD-Chart. Quelle: Coinalyze

Das ADA/USD-Paar bleibt unter der Marke von 1,50 USD und könnte sich am Wochenende in dieser Region fortsetzen. Die technischen Daten deuten derzeit auf ein rückläufiges Momentum hin, wobei ADA derzeit unter seinem 100-Tage-SMA (1,38855 USD) liegt.

Eine Bewegung über den 100-Tage-SMA hinaus könnte es ADA ermöglichen, am Wochenende wieder das Niveau von 1,50 USD zu erreichen. Allerdings bräuchte es auch die Unterstützung des breiteren Marktes, wenn es eine über dieses Niveau hinausgehende Herausforderung annehmen will.

ZEC-Preisausblick

Zcash ist der schlechteste Performer unter den dreien, mit einem Rückgang von fast 10 % im Laufe der Woche. Das ZEC/USD-Paar könnte in den kommenden Tagen unter 100 US-Dollar fallen, wenn der aktuelle Trend anhält. Ähnlich wie bei den anderen sind die technischen Indikatoren derzeit alle rückläufig.

ZEC/USD-Chart. Quelle: Coinalyze

Jede Aufwärtsbewegung würde davon abhängen, wie sich der allgemeine Markt entwickelt. Eine Rallye des Marktes könnte dazu beitragen, dass ZEC über die 120-Dollar-Marke hinausgeht.

.

Artikel in englischer Sprache auf coinlist.me.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.