Cardano NewsEthereum NewsPolkadot News

Ethereum-Mitbegründer Anthony Di Iorio setzt auf die Zukunft von Cardano und Polkadot

Anthony Di Iorio, ein kanadischer Unternehmer und Mitbegründer der führenden Smart-Contract-Plattform Ethereum, sagte, er glaube an das Potenzial von Cardano (ADA) und Polkadot (DOT).

In einem Interview mit dem Krypto-Befürworter Anthony Pompliano gab Di Iorio, der auch CEO und Gründer des kanadischen Blockchain-Startups Decentral und der Krypto-Wallet Jaxx ist, bekannt, dass er über ein diversifiziertes Investmentportfolio mit mehreren Top-Projekten verfügt, darunter Cardano und Polkadot.

Ein großer Fan von Cardano und Polkadot

Er sagte:

„Jetzt bin ich irgendwie auf Einfachheit zurückgefallen. Ich bin in einer Reihe von verschiedenen Projekten, aber der Großteil meiner Sachen ist in den Top-Projekten. Ich bin ein großer Fan von Polkadot, ich bin ein großer Fan von Cardano.“

Di Iorio erzählte weiter, warum er sich der Zukunft dieser beiden Projekte so sicher war. Er war Anfang 2012 dem Ethereum-Entwicklungsteam beigetreten, als er Vitalik Buterin auf einer Bitcoin-Konferenz traf.

Er hat enge Beziehungen zu anderen Mitbegründern von Ethereum aufgebaut, darunter Vitalik Buterin, Cardanos Gründer Charles Hoskinson und Polkadots derzeitiger CEO Gavin Wood.

Di Iorio gab zu, dass er während seiner Arbeit mit diesen Männern wusste, dass sie zielorientiert waren und dazu beitragen würden, diese Projekte weiter voranzutreiben.

Er machte weiter:

„Großer Fan von Charles, sagen wir das. Weißt du, er hat verschiedene Herangehensweisen in der Art und Weise, wie sie Dinge tun, viel mehr auf der akademischen Seite dessen, was er getan hat, und Dinge vorangebracht. Ein wirklich großer Fan von Gavin Wood… Da ich diese Jungs aus der Zeit bei Ethereum kenne – und ihren Antrieb und ihre Wettbewerbsfähigkeit und ihre Klugheit kenne – konnte ich diese Projekte in den letzten Jahren sehen und wusste, dass sie dort ankommen würden sie haben es geschafft.“

Siehe auch  Bitcoin, Ethereum Nicht Wertpapiere: Klarstellung des belgischen FSMA

Verlieren Sie sich nicht in DeFi

Trotz des jüngsten Hypes um DeFi wies Di Lorio darauf hin, dass er seine Investitionen einfach hält und in größere Projekte investiert.

„Die meisten meiner Sachen sind in den Top-Sachen, Ether, Bitcoin, Cardano, Polkadot. Kosmos mag ich auch. Und es gibt noch ein paar andere, aber ich verliere mich nicht in all dem DeFi-Zeug. Ich denke nur, es gibt nicht genug Zeit, nicht genug Energie. Es ist ein Vollzeit-Gig, viele dieser Sachen zu betreiben und den Überblick zu behalten, also habe ich mein Leben in den letzten Jahren ziemlich vereinfacht.“

Ausgewähltes Bild mit freundlicher Genehmigung von Business Insider

.

Artikel in englischer Sprache auf invezz.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.