Bitcoin NewsDuneErc20Fantom NewsKrypto NewsMakerSpookyswap

Fantom (FTM) Geheimwaffe: Könnte dieses Projekt das nächste große Ding im Krypto-Bereich sein?

Fantom (FTM) hält die Kryptowelt in Atem. Das Blockchain-Projekt hat in den letzten Monaten viel Aufmerksamkeit für sich gewonnen, insbesondere aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften und seines Potenzials. Trotz eines kürzlichen Rückgangs wichtiger Kennzahlen wie Total Value Locked (TVL) weist das Projekt etwas Besonderes auf, das nach Ansicht vieler Aufmerksamkeit wert ist.

Eine der wichtigsten Kennzahlen für jedes Blockchain-Projekt ist der TVL, der den Geldbetrag darstellt, der im Netzwerk investiert oder gehalten wird. Laut dem Datenforscher von Dune Analytics unter dem Pseudonym „OxFinish“ erlebte TVL für Fantom im Herbst 2021 während des zweiten Bitcoin-Laufs einen massiven Aufwärtstrend auf ein Allzeithoch (ATH), ist aber seitdem auf seinen Tiefststand im Jahr gefallen fast zwei Jahre und liegt derzeit bei etwa 292 Millionen US-Dollar.

Interessanterweise korreliert der TVL perfekt mit der Marktkapitalisierung von Stablecoins, die am einfachsten zwischen Blockchains zu überbrücken ist, wie in der obigen Tabelle zu sehen ist. Darüber hinaus korreliert der Preis von FTM laut Ox stark mit aktiven Nutzern, wie die jüngsten Mini-„Altcoin-Saison“-Anstiege der Netzwerkaktivität bei steigenden Preisen belegen. Auch die soziale Dominanz und das USD-Transaktionsvolumen sind zurückgegangen, was auf eine komplexe gegenseitige Abhängigkeit wichtiger Kennzahlen innerhalb des Ökosystems hinweist.

Ungeachtet dessen verfügt Fantom über ein lebendiges Ökosystem von darauf aufbauenden Projekten, wobei eine dezentrale Börse (DEX) als Rückgrat des Netzwerks hervorsticht: SpookySwap. SpookySwap hat derzeit eine TVL-Dominanz von über 22 %, wobei nur GMX auf Arb mit etwa 24 % einen etwas höheren Anteil hat. Zu einem bestimmten Zeitpunkt war der TVL von SpookySwap höher als der TVL von Avalanche.

Siehe auch  New York ist der attraktivste Bundesstaat für Bitcoin-Miner, aber es gibt einen Haken

Als automatisierter Market Maker (AMM) ermöglicht SpookySwap Benutzern den Handel mit jedem ERC20-Token im Fantom-Netzwerk, ohne dass ein Orderbuch erforderlich ist. Stattdessen verwendet die Plattform komplexe Algorithmen, um den Preis von Token anhand von Angebot und Nachfrage zu bestimmen. Dieser Ansatz erleichtert Benutzern den schnellen und effizienten Handel mit Token und stellt gleichzeitig sicher, dass die Preise stabil bleiben.

Darüber hinaus bietet SpookySwap eine Reihe von Funktionen und Vorteilen, die es für Benutzer attraktiv machen. Es nutzt die hohe Geschwindigkeit und die niedrigen Transaktionsgebühren des Fantom-Netzwerks, um den Benutzern ein nahtloses und effizientes Handelserlebnis zu bieten. Darüber hinaus bietet es eine Reihe erweiterter Funktionen wie Limit-Orders, Anreize zur Liquiditätsbereitstellung und eine Reihe von Handelspaaren.

Trotz des Weggangs von Andre Cronje, dem Schöpfer von Fantom, wächst und innoviert das Fantom-Ökosystem weiter, wobei SpookySwap die Führung übernimmt. Der Aufstieg verschiedener Layer-2-Lösungen (L2) im Kryptoraum bietet Fantom jedoch vergleichbare Vorteile, was die Gewinnung und Bindung von Benutzern schwieriger macht.

Laut Ox besteht jedoch angesichts der Kennzahlen und jüngsten Innovationen noch viel Potenzial für Fantom, im nächsten Bullenmarkt aufzusteigen. Allerdings muss das Projekt weiterhin innovativ sein und der Konkurrenz immer einen Schritt voraus sein, um sich auf einem immer dichter werdenden Markt abzuheben.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.