Krypto News

Fed-Bilanz erreicht 8,357 Billionen US-Dollar, beschleunigt sie die Einführung von Krypto? (Meinung)

Diese Woche verzeichnete die Bilanz der US-Notenbank ein weiteres Allzeithoch. Beschleunigen die schnell wachsenden Vermögenswerte der Fed mit erstaunlichen 8,357 Billionen US-Dollar die Einführung von Krypto?

Die Federal Reserve veröffentlicht Updates alle sieben Tage zu seinen Bilanznummern. Der Bericht dieser Woche war ein Schwachsinn und enthüllte weitere 8 Milliarden Dollar an Vermögenswerten, die im Berichtszeitraum gekauft wurden.

Die US-Notenbank hat eifrig hypothekenbesicherte Wertpapiere und Staatsanleihen aufgesogen und sie mit neuen Dollars gekauft, die sie nach eigenem Ermessen schafft.

Fed-Bilanz erreicht neues Rekordhoch

Die Bilanz der Fed beläuft sich nun auf unglaubliche 8,357 Billionen Dollar. Sehen wir eine Dollarblase im Entstehen? „Es ist kein Ende in Sicht“ bemerkte Krypto-Befürworter Anthony Pompliano.

Board of Governors of The Federal Reserve System (eine Legende auf der rechten Seite in Millionen Dollar)

Die Flut an neu geschaffenem Geld, das in die institutionelle Finanzinfrastruktur Amerikas fließt, hält die Zinssätze in der US-Dollar-Wirtschaft nahe bei null.

Der Zweck im Sprachgebrauch der Federal Reserve besteht darin, ihr dabei zu helfen, ihre Doppelmandate des Kongresses zu erfüllen, um die Preise zu stabilisieren und die Beschäftigung zu maximieren.

Der Kredit als Geldwirtschaft

Aber in Wirklichkeit besteht der Zweck darin, die Preise stetig und einfach zu erhöhen, sodass Dollarbenutzer einen Anreiz haben, ihre Dollars früher auszugeben, anstatt sie zu halten und mit der Ausgabe zu warten.

Die Monetaristen wollen häufiger Waren- und Geldwechsel sehen und mit quantitativer Lockerung die Räder des Marktes schmieren.

Sie befürchten auch eine deflationäre Episode mit Jerome Powell Warnung vor eine deflationsgetriebene Wirtschaftskrise während und vor der Coronavirus-Pandemie.

Kredite zu Null-Prozent-Zinsen zu leihen ist wirklich toll, eigentlich unglaublich toll. Niemand, der nicht nach eigenem Ermessen mehr aus seiner eigenen Geldmenge schaffen könnte, würde sein eigenes Geld zinslos verleihen. Es ist ein künstliches Konstrukt des Geldsystems, das in den persönlichen oder geschäftlichen Finanzen einer Person keinen Sinn ergeben würde.

Siehe auch  Metacade Presale erreicht die letzte Phase vor der Listung und sammelt über 500.000 $ in weniger als 24 Stunden

Wer bezahlt es also? Jeder kauft deshalb Dinge, die mehr kosten. Höhere Lebensmittel- und Rohstoffpreise subventionieren diese Null-Prozent-Zinssätze. Auch höhere Aktien- und Immobilienpreise und höhere Studiengebühren mit all den zinsgünstigen Studentenschulden, die zurückgezahlt werden müssen.

Beschleunigen die Zentralbanken die Einführung von Kryptowährungen?

Beschleunigt es die Einführung von Krypto? Du kannst darauf wetten dass es so ist. Anleger, die selbst nach den Standards von 2008 eine radikale monetäre Expansion sehen, schützen und steigern ihre Ersparnisse in Kryptowährungen und anderen digitalen Asset-Instrumenten. Als Nasdaq kürzlich gemeldet:

„Inflationsängste sind offensichtlich, da die wirtschaftliche Kontraktion und staatliche Anreize die globale Geldmenge erhöhen. Bitcoin hat sich als perfekter Inflationsschutz positioniert. Im Gegensatz zur Fiat-Währung wird Bitcoin nicht von der Zentralbank reguliert.“

Der Nasdaq-Bericht betonte, wie stark diese Erzählung ist, wie sehr die Anleger daran glauben und wie die Leistung von Bitcoin gegenüber dem Dollar bestätigt wurde. Beratung der Leser, wie man am Samstag Kryptowährungen in ein inflationssicheres Portfolio einbezieht, Benzinga warnte:

„Da der US-VPI auf über 5,4% gestiegen ist, ist die Inflation bereits sehr real… Anleger, die sich nicht mit der Allokation ihrer Vermögensportfolios befassen, werden möglicherweise eine geringere langfristige Kaufkraft haben.“

Während die Federal Reserve im Wesentlichen das Geld anderer Leute abschöpft und es ohne Zinsen verleiht, leihen Investoren auf Kryptowährungs-Kreditplattformen von DeFi (dezentrale Finanzen) ihr eigenes Geld für massive, manchmal zweistellige jährliche prozentuale Renditen. In der Zwischenzeit parken andere ihre Ersparnisse in deflationären digitalen Vermögenswerten wie Bitcoin.

Die Zentralbanken pumpen mit jeder Runde des Gelddruckens Liquidität in die dezentralen Banken.

Siehe auch  Russische Journalisten in neuem Anti-Alexei-Nawalny-Fall festgehalten

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.