Krypto News

„Fiat ist zerbrechlich“ – Der Zusammenbruch der Silicon Valley Bank löst Schuldzuweisungen und Ansteckungsbedenken aus –

Die Silicon Valley Bank (SVB) ist in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gerückt, nachdem ihr Zusammenbruch die US Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC) dazu veranlasste, die Bank am Freitag zu schließen. Es war die größte Pleite einer US-Bank seit 2008, und es wurde auf verschiedene angebliche Katalysatoren hingewiesen. Einige glauben, dass Risikokapitalgeber einen Bankensturm verursacht haben, während andere die Zinserhöhungen der US-Notenbank verantwortlich machen. Der Ökonom und Goldwanze Peter Schiff sagte am Freitag, dass das US-Bankensystem vor weiteren Problemen stehen werde. Er und mehrere Spekulanten glauben, dass diese Finanzinstitute Berge von langfristigen Staatsanleihen halten.

Ruft zur Intervention der SVB auf, da Marktbeobachter einen größeren finanziellen Zusammenbruch in den USA vorhersagen

In der vergangenen Woche sind zwei US-Bankinstitute, die Silvergate Bank und die Silicon Valley Bank (SVB), gescheitert. Der Zusammenbruch der SVB war der größte Bankenzusammenbruch seit Washington Mutual (Wamu) im Jahr 2008, dem vorgeworfen wurde, dass es zu schnell Filialen expandierte und riesige Mengen an Subprime-Hypotheken hielt, die an sogenannte unqualifizierte Käufer verliehen wurden.

Vor seinem Zusammenbruch hielt Wamu Einlagen in Höhe von 188,3 Milliarden US-Dollar, während SVB schätzungsweise rund 175,4 Milliarden US-Dollar an Einlagen verloren hat. Während die Einlagen der SVB Ende Dezember 2022 jedoch 175,4 Milliarden US-Dollar betrugen, versuchten die Kunden allein am Donnerstag, 42 Milliarden US-Dollar abzuheben. Man kann mit Sicherheit sagen, dass der Niedergang von SVB viel schneller war als der Zusammenbruch von Wamu Ende 2008.

„Fiat ist zerbrechlich“ – Der Zusammenbruch der Silicon Valley Bank löst Schuldzuweisungen und Ansteckungsbefürchtungen aus

Nur wenige Tage vor dem Zusammenbruch versuchte SVB, seine Bilanz zu stärken, indem es die Notwendigkeit ankündigte, 2,25 Milliarden US-Dollar aufzubringen. Die Bank verkaufte auch ihr zur Veräußerung verfügbares (AFS) Anleihenportfolio für 21 Milliarden US-Dollar, was zu einem Verlust von 1,8 Milliarden US-Dollar aus dem Verkauf führte. Die SVB ist bekannt für Banking-Tech-Startups und Venture Capital (VC)-Gelder, und einige Marktbeobachter glauben, dass diese Kunden einen Bank Run verursacht haben.

Siehe auch  Nach dem Zusammenbruch von FTX baut sich Druck für strengere Krypto-Regeln auf

„Dies war ein von VCs verursachter, durch Hysterie verursachter Bank Run“, sagte Ryan Falvey, ein Fintech-Investor bei Restive Ventures, am Freitag in einem Interview mit CNBC. „Dies wird als einer der ultimativen Fälle in Erinnerung bleiben, in dem sich eine Branche zum Trotz ihre Nase abschneidet“, fügte er hinzu.

„Fiat ist zerbrechlich“ – Der Zusammenbruch der Silicon Valley Bank löst Schuldzuweisungen und Ansteckungsbefürchtungen aus

Andere Analysten und Marktbeobachter geben dem Unlogischen die Schuld invertierte Zinskurve dass lang- und kurzfristige Treasuries sind heute gegenübersowie die US-Notenbank Zinserhöhungen. Soona Amhaz, Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin von Volt Capital, genannt: „Das offene Geheimnis ist, dass technisch gesehen die meisten US-Banken derzeit bankrott sind, da sie alle auf Staatsanleihen mit langer Laufzeit sitzen, die in einem Umfeld mit 4 % Zinsen unter Wasser stehen.“

Der Ökonom und Goldwanze Peter Schiff teilt eine ähnliche Ansicht wie Amhaz und erwartet einen viel größeren finanziellen Zusammenbruch in den Vereinigten Staaten. „Das US-Bankensystem steht kurz vor einem viel größeren Zusammenbruch als 2008. Banken besitzen langfristige Papiere zu extrem niedrigen Zinssätzen“, sagte Schiff angegeben. Er machte weiter:

Sie können nicht mit kurzfristigen Treasuries konkurrieren. Massenabhebungen von Einlegern, die nach höheren Renditen suchen, werden zu einer Welle von Bankenzusammenbrüchen führen.

Der Geschäftsführer von Craft Ventures, David Sacks, ging zu Twitter und forderte Powell auf, einzugreifen und eine mögliche Ansteckung zu verhindern. „Wo ist Powell? Wo ist Yellen? Stoppen Sie diese Krise JETZT“, sagte Sacks getwittert. „Kündigen Sie an, dass alle Einleger in Sicherheit sein werden. Platz SVB bei einer Top 4 Bank. Tun Sie dies vor der Eröffnung am Montag, oder es gibt eine Ansteckung und die Krise breitet sich aus.“

Siehe auch  Gegen dieses Land wird wegen Diebstahls von Kryptowährungen im Wert von 3 Milliarden US-Dollar ermittelt

„Fiat ist zerbrechlich“ – Der Zusammenbruch der Silicon Valley Bank löst Schuldzuweisungen und Ansteckungsbefürchtungen aus

Der Milliardär und Gründer von Galaxy Digital, Mike Novogratz, mischte sich ebenfalls ein und drückte seine Überraschung darüber aus, dass die Fed Sparer bei der Silicon Valley Bank Geld verlieren lassen würde. „Werden alle Banken wie Hedgefonds behandelt? Scheint ein politischer Fehler zu sein“, Novogratz angegeben. Shapeshift-Gründer Erik Voorhees verspottet der Aufruf zur Fed-Intervention auf Twitter mit der Aussage: „Fiat ist zerbrechlich.“

Die Probleme von SVB haben sich auf die Kryptoökonomie ausgewirkt, insbesondere auf die Stablecoin-Wirtschaft, die durch Fiat-Reserven gestützt wird. Kreis offengelegt dass es $3.3 Milliarde Bargeld hatte, das usd stützt coin (USDC) in der Bank gefangen, was dazu führte, dass USDC sich von der US-Dollar-Parität löste. Am 11. März 2023 um 10:30 Uhr wird USDC für 0,912 $ pro Einheit gehandelt. Dieses Aufheben der Bindung hat auch dazu geführt, dass fünf andere Stablecoins ihre Bindungen verloren haben. Darüber hinaus haben Coinbase, Binance und Crypto.com am Samstag USDC-Trades und -Konvertierungen vorübergehend ausgesetzt.

Wie beurteilen Sie die Meinungen rund um die SVB-Pleite? Teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit.

Jamie Redman

Jamie Redman ist der Nachrichtenleiter bei Bitcoin.com News und ein in Florida lebender Journalist für Finanztechnologie. Redman ist seit 2011 aktives Mitglied der Kryptowährungs-Community. Er hat eine Leidenschaft für Bitcoin, Open-Source-Code und dezentrale Anwendungen. Seit September 2015 hat Redman mehr als 6.000 Artikel für Bitcoin.com News über die heute aufkommenden disruptiven Protokolle geschrieben.




Bildnachweis: Shutterstock, Pixabay, WikiCommons

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src=”
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.