BipBitcoinDataEthereumFxKrypto NewsReserveSharedStrong

Forex Signale Brief für den 1. August: RBA und BOE erhöhen die Zinsen um 50 Basispunkte

Marktüberblick der letzten Woche

Wir hatten Anfang letzter Woche einige negative Anzeichen, als sich das Geschäftsklima in Europa und das Verbrauchervertrauen in den USA weiter verschlechterten, wie aus den am Montag und Dienstag veröffentlichten Berichten hervorgeht. Der CPI-Bericht vom Mittwochmorgen zeigte, dass sich die australische Inflation auf einem Hoch seit mehreren Jahrzehnten befindet, obwohl dieser Tag ganz im Zeichen der FED-Sitzung und der Entscheidung stand, die Zinsen wie erwartet um 0,75 % anzuheben.

Der USD blieb weiterhin schwach, insbesondere nachdem FED-Präsident Jerome Powell seine Sprache in Bezug auf eine so starke geldpolitische Straffung, die wir in den letzten Monaten gesehen haben, milderte. Der Rückgang des US-BIP im 2. Quartal, der die USA in eine Rezession stürzt, belastete auch den USD, während Risikoanlagen gemischte Gefühle hatten, da die Aktienmärkte stiegen, da die Chancen auf weitere kräftige Zinserhöhungen der FED sanken. Die CPI-Inflation der Eurozone und der US-PCE-Preisindex zeigten am Freitag ebenfalls weitere Anstiege.

Die Datenagenda diese Woche

Heute dreht sich alles um die Fertigung, mit dem chinesischen Caixin-Fertigungsbericht, der heute früh veröffentlicht wurde, gefolgt von den endgültigen Fertigungszahlen der Eurozone für Juli und der US-ISM-Fertigung später am Nachmittag, die alle schwächer waren/werden als zuvor, da dies der Fall ist Sektor und Dienstleistungen schrumpfen.

Investment Tipp Forex Signale Brief für den 1. August: RBA und BOE erhöhen die Zinsen um 50 Basispunkte, Krypto News Aktuell

Die Reserve Bank of Australia (RBA) wird die Zinsen voraussichtlich um 50 Basispunkte auf 1,85 % am Dienstag erhöhen, ebenso wie die Bank of England (BOE), die die Zinsen voraussichtlich am Donnerstag auf 1,75 % anheben wird. Am Freitag schließen wir mit den Beschäftigungs- und Verdienstberichten aus den USA und Kanada.

Diese Woche war hart für den Devisenhandel, da die meisten Paare ohne klaren Trend seitwärts handelten, obwohl die Stimmung für Risikoanlagen leicht positiv war. Wir hatten 26 Handelssignale in Devisen, Rohstoffen, Kryptowährungen und Indizes, von denen 19 mit Gewinn schlossen, während 7 mit Verlust schlossen, was uns ein Gewinn-Verlust-Verhältnis von 73/27 bescherte.

AUD/USD Signale kaufen

Dieses Paar befand sich von Anfang Juni bis Mitte Juli in einem rückläufigen Trend, wobei der 50 SMA (gelb) oben auf dem H4-Chart als Widerstand fungierte. Doch Mitte letzten Monats kehrte sich der Trend um, und seitdem haben die Käufer das Sagen.

Jetzt haben sich die gleitenden Durchschnitte in Unterstützung verwandelt, insbesondere der 20 SMA (grau), der einen ordentlichen Kaufdruck zeigt, also haben wir AUD/USD gekauft und die meisten unserer Forex-Signale hier haben letzte Woche mit Gewinn geschlossen.

Forex Signale Brief für den 1. August: RBA und BOE erhöhen die Zinsen um 50 Basispunkte, Krypto News Aktuell

AUD/USD – 60-Minuten-Chart

GOLD – Signale

Gold ging bis zur EZB-Sitzung weiter zurück, wobei der 20 SMA (grau) als Widerstand fungierte, was bedeutet, dass der Rückgang Anfang letzten Monats ziemlich stark war. Aber die Situation änderte sich nach diesem Treffen, und das FED-Treffen sowie die Rezession in den USA in der vergangenen Woche gaben Gold weitere Gründe für eine Aufwärtsbewegung. Wir haben letzte Woche viele Goldsignale eröffnet, von denen die meisten im Gewinn schlossen.

Forex Signale Brief für den 1. August: RBA und BOE erhöhen die Zinsen um 50 Basispunkte, Krypto News Aktuell

XAU/USD – H4-Chart

Kryptowährungs-Update

Kryptowährungen behalten seit mehr als einem Monat weiterhin ein leicht zinsbullisches Momentum bei, seit der letzte Crash Mitte Juni endete. Die meisten Kryptowährungen haben sich über die niedrigen gleitenden Durchschnitte bewegt, was bedeutet, dass die Käufer immer noch das Sagen haben, obwohl sie in den letzten Tagen ein rückläufiges Muster gebildet haben, also lassen Sie uns sehen, wie diese Woche sein wird.

ÄTHER Scheitern bei 100 SMA über dem Widerstand von 1.700 $

Ethereum hat seit mehr als einem Monat einen anständigen bullischen Versuch unternommen und ist von unter 900 $ irgendwann auf über 1.700 $ letzte Woche gestiegen, obwohl sich die Fusion von PoS um mehrere Wochen verzögert hat, wahrscheinlich bis September. Obwohl Käufer jetzt auf dem Tages-Chart vor dem 100 SMA (grün) stehen. Wenn wir also einen Rücklauf nach unten sehen, werden wir versuchen, hier ein Kaufsignal zu eröffnen.

Forex Signale Brief für den 1. August: RBA und BOE erhöhen die Zinsen um 50 Basispunkte, Krypto News Aktuell

ETH/USD – Tageschart

Bitcoin Drückt näher an 25.000 $ heran

Bitcoin fiel im Juni unter 20.000 $, aber seitdem gab es kein Follow-Through, was zeigt, dass die Unterstützungszone hält. BTC hat seitdem höhere Hochs und höhere Tiefs erreicht, was ein zinsbullisches Signal ist, und letzte Woche sind die Käufer wieder über die Widerstandszone gestiegen und haben 24.700 $ erreicht, also werden wir versuchen, die Dips bei BTC zu kaufen.

Forex Signale Brief für den 1. August: RBA und BOE erhöhen die Zinsen um 50 Basispunkte, Krypto News Aktuell

BTC/USD – Tageschart

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.