Krypto News

Führendes Blockchain-Spiel Splinterlands schließt digitalen Landverkauf von 150.000 Grundstücken ab

Medien, PA, USA, 9. Juni 2021,

Heute hat das erfolgreiche blockchainbasierte Sammelkartenspiel den Verkauf seiner letzten Ansprüche an virtuelle Grundstücke im kommenden Spiel abgeschlossen Landerweiterung. Dieser Ausverkauf erfolgt fast sechs Monate vor der erwarteten Veröffentlichung der Landerweiterung gegen Ende 2021. Die Erweiterung war die mit Spannung erwartete Veröffentlichung in der Geschichte des Unternehmens und zog in den letzten Monaten Tausende neuer Spieler und NFT-Sammler in das Spiel. . Durch das eigene Land haben die Spieler die exklusive Möglichkeit, Specials zu prägen Artikel und buchstabieren NFTs, die in einer zukünftigen Erweiterung des Splinterlands-Kartenspiels verwendet werden können.

Die Landerweiterung und die ersten rabattierten Vorverkäufe waren angekündigt Mitte Oktober 2020. In drei Vorverkaufsstufen wurden ab November letzten Jahres erstmals vergünstigte Forderungen verkauft. Im ersten dieser Presales waren 30.000 Plot-Claims in einer Rekordzeit von 21 Sekunden ausverkauft. Die letzten verbleibenden Landansprüche wurden heute zu einem Verkaufspreis von 20 US-Dollar pro Grundstücksanspruch verkauft, wodurch sich die Gesamtzahl der verkauften Grundstücke auf 150.000 erhöht und der Fantasiekontinent des Spiels Praetoria vervollständigt wird.

Der Ausverkauf von Splinterlands-Land folgte schnell auf die Veröffentlichung eines bevorstehenden Governance-Tokens namens Splintershards (SPS). Die Hinzufügung dieses Tokens und der dezentralisierten autonomen Organisation von SPS, die auf Binance Smart Chain basiert, gibt Spielern und Sammlern das Potenzial für größere Belohnungen und die Möglichkeit, über Entscheidungen abzustimmen, die sich auf das Gameplay und die Zuteilung von Belohnungen auswirken. Darüber hinaus werden über 13% der Token verwendet, um Spieler zu belohnen, die Splinterlands-Sammlungen von NFT-Assets angesammelt haben, und um neue Partner zu akzeptieren, wobei 6,6% des Gesamtangebots für einen privaten Token-Verkauf reserviert sind.

Siehe auch  Sotheby's nimmt Bitcoin-Gebote für Diamantenauktion entgegen

Über Splinterlands

Splinterlands ist ein 2018 gegründetes Blockchain-Sammelkartenspiel, bei dem alle Karten spielereigene NFT-Assets sind. Mit stetigem Wachstum und einem der aktivsten Dapps in der Blockchain-Branche hat Splinterlands als eines der lohnendsten Spiele der Welt weiterhin die weltweite Aufmerksamkeit von Experten in Blockchain, Krypto, Finanzen und Spielen auf sich gezogen.

Kontakte

Splinterlands Content Director

  • Chris Roberts
  • chris@splinterlands.com



Quelle:

Artikel in englischer Sprache auf crypto-news-flash.com.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.