Algorand NewsKrypto NewsThorchain

Hier ist, was laut Top Crypto Analyst für Terra, Algorand, THORchain und zwei weitere Altcoins bevorsteht

Ein Top-Analyst untersucht fünf beliebte Altcoin-Krypto-Assets nach potenziellen Einstiegspunkten in den Markt.
In einem neuen Video sagt der pseudonyme Krypto-Analyst Altcoin Sherpa, dass ihm das Handelsvolumen rund um THORChain (RUNE) gefällt, er aber plant, auf einen Preisrückgang zu warten, bevor er eine neue Position eingeht.

„Ein wahnsinniges Volumen kommt herein. Das größte Volumen seit Oktober und noch mehr seit August, als es von etwa 3 $ auf 12 $ ging.

Es drehte den 200-Tages-EMA um [exponential moving average] und drehte auch diesen SR um [support/resistance] Niveau um 6,50 $, das lange Zeit als Unterstützung diente. Und es ist tatsächlich auf Anhieb kaputt gegangen, was beeindruckend ist. Ich denke, dass etwa 8,50 $ das nächste Widerstandsniveau sein sollten.

Sehnsucht würde ich auf dieser Ebene nicht in Betracht ziehen. Ich denke, es ist besser, auf einen Pullback zu warten. Ein Bereich, nach dem Sie vielleicht Ausschau halten sollten, sind die High-Sixes… Bei RUNE würde ich den Dip kaufen.“

THORChain ist derzeit um 5,2 % gestiegen und liegt bei 7,87 $.

Weiter zu Terra (LUNA), einem öffentlichen Blockchain-Protokoll, das eine Reihe dezentralisierter Stablecoins untermauert, ist der Analyst der Meinung, dass die Altcoin sowohl kurz- als auch langfristig gut aussieht.

„LUNA ist eine der wenigen Coins, die im Vergleich zum Rest des Marktes im unteren Zeitrahmen wirklich bullisch aussehen.

Es befindet sich jedoch in einem interessanten Bereich des Widerstands. Es traf eine potenzielle Doppelspitze genau um diesen 100-Dollar-Bereich herum, es ist eine Art psychologischer Bereich.“

Terra handelt zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels seitwärts mit einem Wert von 88,94 $.

Siehe auch  Cardano: Faktoren, die den ADA-Preis auf bis zu 12 US-Dollar treiben könnten

Als nächstes auf der Beobachtungsliste von Sherpa steht der Multi-Chain-Liquiditäts-Hub Kyber Network Crystal (KNC). Der Händler stellt fest, dass sich KNC behauptete, während sich der größte Teil des Marktes konsolidierte.

„Das ist schon lange auf meinem Radar. Es ging sehr stark nach oben, als der Rest des Marktes gerade abkippte. Das ist immer ein Zeichen dafür, dass etwas wirklich stark ist …

Es betritt einen sehr gefährlichen Bereich, etwa 3,50 bis 4 $.

Dies ist eine große Versorgungszone, die bereits Anfang 2021 erschlossen wurde.“

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels ist Kyber Network Crystal um ein Prozent auf 3,05 $ gefallen.

Der Chart-Guru vertieft sich als nächstes in den dezentralen Blockchain-Indexer The Graph (GRT) und stellt fest, dass sein Verkaufsvolumen seit letztem Oktober nicht mehr so ​​hoch war, während er 0,28 $ als eine wichtige Linie hervorhebt, die es für GRT zu halten gilt.
Quelle: Altcoin Sherpa/YouTube
„Das ist eine Schlüsselebene, dieser Bereich der Unterstützung. Es war das letzte Gebiet Anfang 2021, bevor es diesen großen Lauf hatte.

Das ist [also] wo es den ganzen Dezember und Januar über seine Basis bildete. Es erreichte diesen Bereich erneut mit einigen starken Käufen.

Kurzfristig ist dies eine anständige [place] um den Dip zu kaufen.“

Der Graph ist zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels um über 7 % gestiegen und wechselte für 0,44 $ den Besitzer.

Der letzte auf der Liste des pseudonymen Händlers ist Algorand (ALGO). Er glaubt, dass die aktuelle Bewertung um die 0,69 $-Marke ein anständiger Einstiegspunkt sein könnte, nachdem er den Preisverfall von ALGO in den letzten Monaten beobachtet hat.

Siehe auch  Bloomberg-Analyst prognostiziert eine enorme Wende bei Gold, Anleihen und Bitcoin, da One Crypto Fintech „revolutioniert“

„Ich denke, dies ist ein interessantes Gebiet, um mit Messern zu fangen, weil das Risiko ziemlich begrenzt ist. Jeder hohe Zeitrahmen schließt unterhalb dieser Tiefs [around] $0,65, Sie können es wahrscheinlich einfach schneiden.

Es sieht für mich interessant aus, weil die Volatilität wirklich abgestorben ist. Ich würde mir vorstellen, dass ein Großteil des Verkaufs zumindest kurzfristig abgeschlossen ist.

Ich würde nichts Großes anstreben, aber ich denke, dass eine 10-prozentige Bewegung von diesen Tiefs sicherlich möglich ist.“

Algorand ist um 2,66 % gestiegen und wird für 0,73 $ gehandelt.


ich
Überprüfen Sie die Preisaktion

Wenn Sie an weiteren news rund um Algorand interessiert sind, lesen Sie hier weiter…

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.