Krypto News

Ich bin intelligent Mining Beschafft 2,5 Millionen US-Dollar, um die erste Anlage in Arkansas zu eröffnen

[PRESS RELEASE – Las Vegas, Nevada, 21st July 2021]

Ich bin intelligent Mining (iM), ein Anbieter von umweltverträglichen Energielösungen für den Betrieb von Kryptowährungs-Mining-Operationen, hat den Abschluss einer 2,5-Millionen-Dollar-Finanzierungsrunde bekannt gegeben.

iM nannte keine an der Wachstumsfinanzierungsrunde beteiligten Unternehmen, aber die Liste der Investoren umfasste mehrere prominente Einzelpersonen und Kryptofonds.

Um den Moment zu nutzen, gab iM Pläne bekannt, seine erste Mininganlage in Arkansas zu eröffnen. Das Unternehmen hat seinen neuesten Prototyp für die Flaggschiff-Farm (1MGw) bereits fertiggestellt.

Nach Jahren der Forschung und Entwicklung ist iM einzigartig positioniert, um mit seinem neuen System, das autonome, solarbetriebene und dezentrale Mining-Rigs umfasst, vom Rückenwind der Branche zu profitieren. Das Unternehmen hat ein vollständig erneuerbares Ökosystem und eine wiederverwendbare Infrastruktur entwickelt, um hochprofitables Blockchain-Mining zu ermöglichen, ohne die Umwelt zu schädigen.

Mit frischem Kapital ist iM für weiteres Wachstum gerüstet, wobei diese Mittel für den Erwerb von Mining-Rigs und die Optimierung seiner erneuerbaren Energietechnologie unter diesen warmen Bedingungen vorgesehen sind.

Die Zielgruppe von iM umfasst Blockchain- und Technologieinvestoren, Early Adopters, junge Enthusiasten und diejenigen, die von Nachhaltigkeit, Zusammenarbeit, sozialer Verantwortung von Unternehmen und Menschenrechten angetrieben werden.

Das Eigentum wird durch den iM-Token repräsentiert, dessen Inhaber einen Bruchteil des Eigentums an autonomen Mining-Farmen behalten und 60 % des Betriebsgewinns mitnehmen. Der Utility-Token bietet den Inhabern im Laufe der Zeit auch Staking-Belohnungen und kann verwendet werden, um an Börsen und Liquiditätspools teilzunehmen.

Dieser Meilenstein beschleunigt auch die Migration von mehr globaler Miningmacht nach Nordamerika. Mit dem jüngsten Vorgehen der chinesischen Regierung gegen Mininganlagen scheint sich die Landschaft zu verändern.

Siehe auch  Warum dieses Wochenende eine gute Zeit für den Handel mit Dogecoin (DOGE) sein kann

IM sieht der Zukunft der Kryptowährungen trotz des Wertverlusts in den letzten drei Monaten gut. Das Unternehmen ist zuversichtlich, dass sich die Tür für Einrichtungen im ganzen Land öffnet, um ein größeres Stück vom täglichen Kuchen zu bekommen.

Angesichts der zunehmenden Besorgnis über den enormen Stromverbrauch in der Blockchain sieht sich der Miningsektor in letzter Zeit zunehmender öffentlicher Kontrolle ausgesetzt. iM hat eine anmutige Lösung entwickelt, die das Blockchain-Mining-Modell vollständig verändert, indem autonome, solarbetriebene Rigs eingerichtet werden und von einem dezentralen Netzwerk von iM-Token-Inhabern gebaut werden.

Ich bin intelligent Mining löst die Schwachstellen der Branche in Bezug auf Stromverbrauch, Umweltschäden, zentralisierte Block-Mining-Operationen, Blockchain-Netzwerkskalierung und hohe Eintrittsbarrieren für Einzelpersonen und Entwicklungsländer.

Die nachhaltige dezentrale Lösung von iM, das IM Green Protocol, bietet eine Investitionsstruktur, die bei der Solarenergieproduktion beginnt. Es zielt darauf ab, die Blockchain-Zukunft voranzutreiben und gleichzeitig die Umwelt zu schützen und die wirtschaftliche Lebensfähigkeit der Branche zu erhalten.

Die Einführung von grüner Energie durch iM wird die Blockchain-Aktivität schließlich mit kostenlosem Strom versorgen und allen Bergleuten/Investoren ermöglichen, an der Energieproduktion mitzuwirken.

Krypto-Mining-Aktivitäten verbrauchen enorm viel Energie, da erlaubnislose Blockchains auf Arbeitsnachweise angewiesen sind, um Transaktionen zu verarbeiten und die Netzwerksicherheit zu gewährleisten. Abgesehen von den Auswirkungen auf die Umwelt ist Energie die wichtigsten Betriebskosten für Bergleute, und es herrscht ein harter Wettbewerb um die billigsten Energiequellen.
Der optimierte Betrieb von iM ist maßstabsgetreu aufgebaut, was seine kostengünstige Lösung für erneuerbaren Strom zu einer attraktiveren Option als personalisierte Rigs macht.

Über iM Intelligent Mining

Ich bin intelligent Mining ist ein dezentraler Blockchain-Mining-Betrieb, der autonome, solarbetriebene Mining-Rigs verwendet, um die Blockchain kostenlos mit Strom zu versorgen. iM-Token-Inhaber genießen die Vorteile, sowohl eine Solaranlage als auch ein Mining-Rig zu besitzen, ohne die Komplikationen selbst zu bauen. Fortschrittliche Kühltechnologie, Großkauf von Geräten und optimierte Betriebsabläufe maximieren den Gewinn und sorgen für Einnahmen für die Wartung der Geräte und die Reinvestition in Wachstum.

Siehe auch  Ökonom Jim Rickards: BRICS-Währung nutzt Gold, um den Dollar zu stürzen.

Artikel in englischer Sprache auf cryptopotato.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.