Krypto News

Ich würde gerne mehr Transparenz von Terras Team sehen


Der CEO der weltweit führenden Kryptowährungsbörse Binance, Changpeng Zhao (CZ), sagte, dass er nach dem UST-LUNA-Fiasko der vergangenen Woche mehr Transparenz von Lunas Team erwarte.

  • Letzte Woche ist eine Top-Kryptowährung innerhalb weniger Tage buchstäblich auf Null gefallen.
  • UST – Terras algorithmischer Stablecoin – verlor seine Bindung und stürzte auf etwa 0,225 $ ab. Aufgrund der Funktionsweise des Protokolls entstand eine massive Arbitrage-Möglichkeit, da Benutzer 1 UST verbrennen und LUNA im Wert von 1 $ erhalten konnten.
  • Solange UST unter seiner Bindung lag, konnten Händler LUNA drucken und in einer Schleife auf den freien Markt bringen, in der innerhalb weniger Tage satte 6,5 Billionen in Umlauf kamen.
  • Dies stürzte natürlich den Preis von LUNA auf buchstäblich 0 $ ab, da die meisten Börsen den Vermögenswert dekotierten.
  • Eine dieser Börsen war Binance. Jetzt ging CZ zu Twitter, um seine Position in dieser Angelegenheit klarzustellen.

1/8 Die vergangenen Wochen haben sich als Wendepunkt für die Kryptoindustrie erwiesen. Wir haben den schnellen Niedergang eines Großprojekts miterlebt, der Wellen in der gesamten Branche auslöste, aber auch eine neu entdeckte Widerstandsfähigkeit des Marktes, die während des letzten Marktabschwungs nicht vorhanden war.

— CZ 🔶 Binance (@cz_binance) 15. Mai 2022

  • CZ sagte, dass Binance nicht an der zweiten Finanzierungsrunde für Luna teilgenommen und keine UST erworben habe. Binance Labs – der Investmentarm des Unternehmens – unterstützte Terra bereits 2018 mit 3 Millionen US-Dollar, bevor UST überhaupt eine Sache war.
  • Er stellte auch klar, dass „wir uns in den letzten Tagen sehr bemüht haben, die Terra-Community zu unterstützen. In meinen Tweets weise ich einfach auf die potenziellen Probleme meines Verständnisses hin.“
Siehe auch  Das müssen LUNA-Inhaber wissen

In dieser Hinsicht würde ich mir mehr Transparenz von ihnen wünschen (sprich: Luna-Team). Viel mehr! Einschließlich spezifischer On-Chain-Transaktionen aller Fonds. Sich auf die Analyse von Drittanbietern zu verlassen, ist nicht ausreichend oder genau. Das ist das Erste, was hätte passieren müssen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.