Airdrop von VNSMART Airdrop von VNSMART
BitcoinEthereumKrypto News

Krypto-Stratege Justin Bennett aktualisiert Ausblick auf Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und zwei beliebte Altcoins

Ein weithin beachteter Krypto-Analyst prognostiziert bevorstehende Bounces für Top-Kryptos Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) und hebt gleichzeitig die Unterstützungsniveaus für zwei beliebte Altcoins hervor.
In einem kürzlich erschienenen YouTube-Update teilt der Krypto-Händler Justin Bennett seinen 8.470 Abonnenten mit, dass ein erheblicher Bitcoin-Sprung in Sicht sein könnte.

„Ich würde irgendwann in den kommenden Wochen einen Anstieg von mindestens 20-30 % von BTC erwarten.“

Da Bitcoin derzeit für 43.122 $ gehandelt wird, würde ein Anstieg von 20-30 % bedeuten, dass Bennett erwartet, dass BTC in den kommenden Wochen irgendwo zwischen 50.000 und 56.000 $ erreichen wird.

Blick auf die führende Smart-Contract-Plattform Ethereum, weist Bennett darauf hin, dass 3.000 $ in letzter Zeit Unterstützung gegeben haben. Er warnt jedoch davor, dass die ETH tiefer sinken könnte, bevor sie sich erholt.

Airdrop von VNSMART Krypto-Stratege Justin Bennett aktualisiert Ausblick auf Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und zwei beliebte Altcoins, Krypto News Aktuell

„Also, wenn wir es sehen [ETH] unten schließen [$3,000], es besteht die Möglichkeit, dass wir sehen, dass es sich um die 2.800 $, vielleicht 2.900 $, in die Unterstützung bewegt, und dann bekommen wir diesen Sprung.”

Ethereum wird zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels für 3.252,36 $ gehandelt, unmittelbar nördlich der von Bennett hervorgehobenen Unterstützungszone von 3.000 $.

Bennett betrachtet dann die Zahlungs- und dezentralisierte Finanzblockkette Algorand (ALGO) und stellt fest, dass sie sich derzeit in einer bullischen Formation befinden könnte, selbst wenn der Preis nach unten fällt.

„Wir hatten diesen Kanal, der sich entwickelt hat und der eine bullische Formation sein könnte, wenn der Markt hier unten um 1,15 $ Unterstützung finden kann.

Wenn wir einen erneuten Test bekommen [of $1.15] Gegen Ende Januar wird dies ein Zusammenfluss von Unterstützung sein, genau um die 1,15 $. Wenn wir von dort aus einen Sprung bekommen, wird der nächste Widerstand hier bei etwa 1,50 bis 1,60 $ liegen.“

Da Algorand derzeit bei 1,31 $ gehandelt wird, würde ein Rückgang auf 1,15 $ einen Rückgang um 12 % bedeuten.

Abschließend betrachtet Bennett die Unternehmenslösung Blockchain VeChain (VET) und stellt fest, dass 0,06 US-Dollar im letzten Jahr als Unterstützung für VET gedient haben.

„Wenn wir sehen, dass VeChain unter 0,07 $ schließt, dann behalten Sie 0,06 bis 0,065 $ im Auge.

Weil dies ein Muss für Käufer sein wird … und eine günstige Kaufgelegenheit bieten könnte.

Ich denke, jede Rotation in 0,06 bis 0,065 US-Dollar könnte einen gesunden Aufschwung bewirken.“

VeChain wird zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels für 0,074 $ gehandelt, was einem Anstieg von 3,61 % in den letzten 24 Stunden entspricht.


ich
Überprüfen Sie die Preisaktion

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)