Binance CoinBitcoinCardanoCoinDataDogecoinEthereumKrypto NewsLinkPolkadotRippleShiba InuSolana

Kryptomärkte verloren $50B täglich, da Bitcoin bei $25K stark zurückgeworfen wurde (Market Watch)

                                                            Nachdem der Bitcoin über $25.000 auf ein neues Zweimonatshoch gestiegen war, wurde er an diesem Punkt heftig zurückgewiesen und fiel innerhalb weniger Stunden um mehr als $1.000.

Die meisten Altcoins liegen heute ebenfalls tief im Minus, nachdem sie in den vergangenen Tagen Gewinne verbuchen konnten. Shiba Inu ist jedoch eine der Ausnahmen.

Bitcoin bei $25K gestoppt

Seit dem Kurssturz unter $23.500 Ende letzter Woche hat sich BTC recht gut entwickelt. Der Vermögenswert reagierte sofort auf diesen Rückgang und näherte sich bis Samstag $25.000.

Es gelang ihm zunächst nicht, diese Marke zu durchbrechen, und er fiel um mehrere hundert Dollar zurück. Am Sonntag ging er jedoch erneut in die Offensive und erreichte zum ersten Mal seit über zwei Monaten wieder die Marke von 25.000 $, berührt. diese begehrte Linie kurz.

Es folgte ein weiterer Rücksetzer, aber die Bullen waren entschlossen, weiter zu steigen. Infolgedessen sprang BTC auf ein weiteres Mehrmonatshoch von knapp über 25.200 $.

Als die Community schließlich jubelte und einen weiteren Anstieg erwartete, kehrte die Kryptowährung ihren Kurs um und fiel innerhalb weniger Stunden um mehr als 1.000 $. Daher wird sie derzeit bei etwa 24.000 $ gehandelt. Nichtsdestotrotz liegt ihre Marktkapitalisierung immer noch bei über 450 Milliarden Dollar, aber ihre Dominanz gegenüber den Alts hat einen weiteren Schlag erlitten und ist auf 40,1 % gesunken.
Kryptomärkte verloren $50B täglich, da Bitcoin bei $25K stark zurückgeworfen wurde (Market Watch), Krypto News AktuellBTCUSD. TradingView

Shiba Inu trotzt den Alts

Die alternativen Münzen waren in den letzten Tagen hoch im Kurs, aber ähnlich wie Bitcoin sind sie jetzt tief im Minus.

Ethereum malte eine Mehrmonatshoch von sich aus über $2.050 während des Wochenendes. Ein Rückgang von 4,5 % in den letzten 24 Stunden hat die zweitgrößte Kryptowährung jedoch wieder auf $1.900 gedrückt.

Binance Coin, Cardano, und Ripple sind um ähnliche Prozentsätze gefallen. Weitere Tagesverluste zeigen sich bei Solana, Polkadot, Avalancheund Polygon.

Interessanterweise verkraften die beiden größten Memecoins – Dogecoin und Shiba Inu – die aktuelle Korrektur recht gut. DOGE steht im Wesentlichen auf dem gleichen Niveau wie gestern, während SHIB mit einem Tagesanstieg von 7 % sogar im grünen Bereich liegt. Folglich wird der selbsternannte Dogecoin-Killer mit einem lokalen Höchststand von 0,000016 $ gehandelt.

Nichtsdestotrotz sind die meisten Alts mit geringerer und mittlerer Marktkapitalisierung ebenfalls tief im Minus. Die Marktkapitalisierung der Kryptowährungen ist innerhalb eines Tages um mehr als 50 Milliarden Dollar gesunken und liegt nun bei 1,150 Billionen Dollar.
Kryptomärkte verloren $50B täglich, da Bitcoin bei $25K stark zurückgeworfen wurde (Market Watch), Krypto News AktuellÜberblick über den Kryptowährungsmarkt. Quantify Crypto

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.