Krypto News

Kryptowährungsmärkte hatten am 26. November ihren Black Friday

                                                            Heute war ein hässlicher Tag für die Welt der Kryptowährungen.  Tatsächlich war es ein schlechter Tag für die Finanzmärkte im Allgemeinen.  Die US-Aktienindizes verloren im Durchschnitt 2 %, der FTSE verlor 3,64 %, der DAX verlor 4,15 %, Öl-Futures brachen um mehr als 10 % ein und Kryptowährungen verloren mehr als 200 Milliarden US-Dollar an Kapitalisierung.

Alles aus Befürchtungen vor einem neuen COVID-19-Stamm, bei dem Spekulanten und Analysten Szenarien für eine mögliche neue Sperrung durchdenken. Kürzlich entdeckten Wissenschaftler die Variante B.1.1.529 des Coronavirus. Es weist eine hohe Anzahl von Mutationen auf, die es immun gegen die bisher entwickelten Gegenmittel machen könnten.
Aktienmärkte am 26. November 2021. CNN

Anthony Scaramucci ist in bärischen Zeiten optimistisch

Doch während einige sich aus Angst beeilen, ihre Vermögenswerte zu verkaufen, nutzen andere die Situation, um ihre Taschen zu füllen. Anthony Scaramuci, Trumps ehemaliger Comms-Direktor während seiner Amtszeit im Weißen Haus, ist einer von ihnen.

In einem kürzlich für CNBC geführten Interview erklärte der Gründer von SkyBridge Capital, dass diese Panikepisode (die größte seit dem Crash von 2020) nichts anderes als ein schwarzer Freitag ist und dass die Menschen ihn nutzen sollten, um Geld in strategische Investitionen zu investieren, wie es die Geldpolitik der Regierung tut kein Grund zum Optimismus.

„Wenn die Fed keine Drosselung vornimmt, ist dies eine Kaufgelegenheit. Es ist Black Friday, und die Dinge werden verkauft.“

Im Gespräch über den Kryptowährungsmarkt rief Scaramucci zur Ruhe auf. Er erklärte, dass die Befürchtungen, die zum Rückgang führten, die Fundamentaldaten nicht beeinträchtigen und dass Kryptowährungen im Gesamtbild zwar eine Überreaktion des Marktes haben, aber im Gesamtbild genügend Grund haben, aus dieser wirtschaftlichen Episode gestärkt hervorzugehen.

„Wenn Sie wie wir an die langfristigen Fundamentaldaten glauben, ist dies der richtige Zeitpunkt für einen Kauf. Ich denke nur, dass dies im Moment eine Risiko-Off-Situation ist. Bitcoin und andere Kryptowährungen sind volatil, das nimmt die Leute aus dem Spiel. Dadurch wird auch ein Teil der Hebelwirkung ausgewaschen, was meiner Meinung nach ein ziemlich gutes erstes Quartal darstellt.“

Kryptowährungen tun alles in allem gut

Scaramucci ist nicht die einzige bullige Person in diesem Meer der Tränen. Ricardo Salinas Pliego – der drittreichste Mann Mexikos – empfahl seinen Twitter-Followern, Bitcoin als Absicherung gegen die Folgen unverantwortlicher US-Politik zu kaufen.

Die gute alte USA sieht immer mehr aus wie jedes andere unverantwortliche Dritte-Welt-Land….wow…schauen Sie sich das Ausmaß der Falschgeldschöpfung an.
Kaufen Sie jetzt #Bitcoin. https://t.co/xzv0xk2TQq pic.twitter.com/JMslqlagLE

— Ricardo Salinas Pliego (@RicardoBSalinas) 24. November 2021

Salinas Pliego verteidigt die These, dass Bitcoin das Äquivalent zu digitalem Gold ist und als Wertaufbewahrungsmittel fungiert. Scaramucci seinerseits teilt diese Ansicht nicht.

„Ich glaube nicht, dass es im Moment eine Absicherung gegen die Inflation ist. Ich denke (es könnte langfristig sein), wenn man eine Milliarde Wallets erreicht und Bitcoin in einer stabilen Handelszone ist … Das ist eine Art Amazon im Jahr 2000, also ist dies mit einer gewissen Volatilität verbunden.“

Unbeständig oder nicht, Scaramucci glaubt immer noch, dass die Kryptowährungsmärkte gesund auf das, was Blutvergießen sein könnte, reagiert haben – in Anbetracht früherer Krisen.

Der Wirtschaftsanalyst Alex Krueger stimmt dieser Position zu und betont, dass Kryptowährungshändler an diesem Schwarzen Freitag besser abgeschnitten haben als traditionelle Anleger.

Crypto tankte aufgrund der extremen Risikoabneigung, die durch die neue Covid-Variante ausgelöst wurde. Es wäre genauso zusammengebrochen, wenn die Preise viel niedriger gewesen wären. Keine Frage der Euphorie. Krypto-Assets schnitten im Vergleich zu anderen Anlageklassen wie dem Rohölkomplex und Small Caps gut ab.

— Alex Krüger (@krugermacro) 26. November 2021

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>    .

Wir haben den Trading-Bot einer der größten Börsen der Welt getestet und berichten inklusive Anleitung. Bericht zum Tradingbot ansehen.
Unsere offiziellen Kanäle. Alle News in Echtzeit sofort auf deinem Smartphone.
Google News   Telegram Gruppe (Neu)   Facebook Gruppe   Twitter Kanal   Reddit Forum   

Der Tägliche Krypto Report

Erhalte jeden Abend alle News des aktuellen Tages in einer übersichtlichen Email.



Lass Deine Kryptos für dich arbeiten. Wir zeigen, wie es geht.
Passives Einkommen mit Kryptowährungen.

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)

Related Articles

Back to top button
Krypto News Deutschland Auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren dich sofort, wenn eine neue News eingeht.
Dismiss
Allow Notifications