Bitcoin NewsKrypto News

Nach einem Zusammenbruch von 30.000 USD ist dies das nächste mögliche Ziel für BTC

Nach wochenlanger Konsolidierung, auf die ein rückläufiges Zins- und Handelsvolumen folgte, brach BTC schließlich aus der Handelsspanne von 30-42.000 USD aus. Heute ist die primäre Kryptowährung unter die Marke von 30.000 USD gefallen.

Vor dem Zusammenbruch wurde der Preis von BTC innerhalb eines rückläufigen Dreiecksmusters gehandelt, wobei der Boden des Dreiecks bei etwa 31.100 USD lag. Es näherte sich dem Scheitelpunkt e, wo normalerweise ein Ausbruch erwartet wird, und gestern war der coin fiel und brach unter das Dreieck und erreichte den niedrigsten täglichen Kerzenschluss seit Januar 2021.

Die Baisse setzte sich fort, nachdem Bitcoin ebenfalls unter die Marke von 30.000 USD gefallen war. Das letzte Mal, als dies geschah, am 22. Juni, konnte der Bitcoin-Preis die Marke von 30.000 USD zurückerobern und über 31.000 USD schließen. Diesmal könnte es jedoch anders sein.

Der Zusammenbruch unter 30.000 US-Dollar führte auch dazu, dass BTC auf dem folgenden 4-Stunden-Chart unter den absteigenden Preiskanal fiel, in dem es seit Anfang Juli gehandelt wurde.

Bitcoin bleibt im größeren Zeitrahmen innerhalb einer absteigenden Keilformation, wie auf dem untenstehenden Tages-Chart gezeigt. Unterhalb des Juni-Tiefs (28,6.000 USD) wäre der Zusammenfluss des unteren Winkels des Keils und der Tiefststände vom Januar 2021 bei 27.750 USD die nächste kritische Unterstützung, auf die Sie achten sollten.

BTC-Preisunterstützung und Widerstandsstufen, die Sie beobachten sollten

Wichtige Supportstufen: 29.000 $, 28.650 $, 27.750 $, 26.800 $, 25.000 $.

Wichtige Widerstandsstufen: 30.000 $, 31.100 $, 32.270 $, 33.520 $.

Vorwärts gehen, wenn der heutige Tiefstand (~$29-29,3K) bricht, die erste Unterstützung wird erwartet um 28.600 $ (Juni-Tiefs). Darauf folgt kritische Unterstützung rund um 27.750 $, bereitgestellt durch den unteren Winkel des absteigenden Keils und die Tiefststände vom Januar 2021.

Siehe auch  Der Abwärtstrend des Bitcoin-Preises ist noch lange nicht vorbei, warum BTC 15.000 $ testen könnte

Unterhalb des Keils liegt die zusätzliche Unterstützung bei 26.800 USD (unten bei 1,414 Fib Extension – rot) und dem psychologischen Niveau von 25.000 USD.

Auf der anderen Seite liegt der erste Widerstand bei 30.000 US-Dollar. Es folgen 31.100 US-Dollar (vorherige Dreiecksbasis und Unterstützung wurde zum Widerstand), 32.270 US-Dollar (20-Tage-MA), 33.520 US-Dollar und 34.700 US-Dollar (50-Tage-MA).

Der tägliche RSI, der Momentum-Indikator, zeigt nun das stärkste rückläufige Momentum seit Juni. Der stochastische RSI liegt um das überverkaufte Niveau herum, was eine Gelegenheit für eine temporäre Korrektur eröffnen könnte. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Momentum im täglichen Zeitrahmen bärisch ist.

Bitstamp BTC/USD-Tageschart

BTC/USD-Tageschart. TradingView.

Bitstamp BTC/USD 4-Stunden-Chart

btcusd-4hr-jul20-min
BTC/USD 4-Stunden-Chart. TradingView.

.

Artikel in englischer Sprache auf cryptopotato.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.