Airdrop von VNSMART Airdrop von VNSMART
BitcoinKrypto News

Nach kurzer Pause kauft der drittgrößte Bitcoin-Wal BTC im Wert von 24 Millionen US-Dollar

Der mysteriöse BTC-Wal, der in letzter Zeit häufig viele Coins an Coinbase schickte, hat die Strategie bei der größten Kryptowährung geändert. On-Chain-Daten zeigen, dass sie am Donnerstag und Freitag mehr als 500 Bitcoins angesammelt haben.

Bitcoin-Wal zurück zum Kaufen

KryptoKartoffel hat vorher gemeldet einiges vom Verhalten dieses speziellen Wals – dessen Bitcoin-Adresse mit WKDfHQ endet –, wenn es um die BTC-Bestände geht. Daten zeigten beispielsweise, dass sie im April nahe dem Allzeithoch von rund 60.000 USD verkauft wurden.

Einige Monate später nutzten sie den Rückgang unter 40.000 US-Dollar, um weitere Coins zu kaufen. Dies geschah, nachdem sich viele FUDs von Elon Musk und China auf den Markt ausgewirkt hatten und Bitcoin innerhalb von Wochen um mehr als 50% zurückgegangen war.

Ende Juli begannen sie, wieder erhebliche Mengen der BTC-Bestände an Coinbase zu übertragen. Dasselbe geschah auch im August bei einigen Gelegenheiten.

Airdrop von VNSMART Nach kurzer Pause kauft der drittgrößte Bitcoin-Wal BTC im Wert von 24 Millionen US-Dollar, Krypto News Aktuell

Tatsächlich hatte die Adresse seit dem 21. Juli (einem Tag nach dem letzten Crash, bei dem der Vermögenswert unter 30.000 US-Dollar gefallen war) keine Bitcoin-Zuflüsse verzeichnet.

Jetzt haben sie sich jedoch wieder angesammelt, wie einer der Analysten von CryptoQuant unter dem Twitter-Handle hervorhob – VentureFounder.

Er stellte fest, dass diese Wal-Wallet am 27. August 466 Bitcoins zu 47.400 $ gekauft hat. Dies geschah nach einem weiteren, bescheideneren Kauf von 38 BTC am 26. August. Insgesamt haben die 504 Coins zu heutigen Preisen einen Gesamtwert von rund 24 Millionen US-Dollar. Es ist erwähnenswert, dass beide Überweisungen an ihre Adresse von einer Coinbase-Wallet kamen.

BTC-Preisaktualisierung

Wie VentureFounder angab, hat diese spezielle Waladresse kurzfristige Hochs und Tiefs genutzt, um Teile der Kryptowährung zu verkaufen oder zu kaufen. Daher wäre es faszinierend zu verfolgen, wie sich der Preis von BTC in den folgenden Wochen entwickeln wird, seit dieser Wal nach einer Pause von über einem Monat wieder zu kaufen begann.

Wie gemeldet Heute steht Bitcoin knapp über 47.000 US-Dollar. Dies geschah nach einem Retracement von fast 4.000 US-Dollar innerhalb weniger Tage nach dem Höchststand, der am Montag bei über 50.000 US-Dollar erreicht wurde. Seit dem ATH im April ist Bitcoin jedoch immer noch um 27% gesunken.

Nichtsdestotrotz ist die Kryptowährung im Jahresvergleich gut im grünen Bereich. Es begann 2021 mit etwa 29.000 USD, was bedeutet, dass es seit dem 1. Januar um 62 % gestiegen ist.

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)