GiantKrypto NewsSolana News

NFT Giant OpenSea stellt Solana Launchpad vor


OpenSea kündigte den Start des Solana-Launchpads an, damit Entwickler eine neue Münze von Anfang bis Ende auf dem NFT-Marktplatz hosten können.

  • Laut dem offiziellen Blog-Beitrag wird OpenSea Urheber dabei unterstützen, alle Pre-Mint-Aktivitäten und die Whitelist-Prägung für ihre Community und Unterstützer zu navigieren, zusätzlich zu allen Post-Mint- und Zweitverkäufen.
  • Das Ziel ist es, „das beste Solana-Erlebnis“ im NFT-Ökosystem zu entwickeln, indem es den Benutzern ermöglicht wird, ihre NFTs zu verwahren.

„Wir freuen uns, dieses Programm mit zwei Solana-Entwicklern als Teil unserer Launchpad-Erfahrung zu starten. Wir freuen uns darauf, diese ersten Drops zu starten und mit ihnen zu lernen, und wir sind bestrebt, die primären Drops auf OpenSea zu erweitern.“

  • Die Entwicklung kommt drei Monate, nachdem OpenSea die Unterstützung für Solana aktiviert hat.
  • Der NFT-Riese war einer der Hauptnutznießer des Bullenlaufs, der sich in den Jahren 2020 und 2021 ereignete.
  • Es gelang ihm, Hunderte von Millionen an Investorendollar zu erzielen, zuletzt bei einer Bewertung von 13,3 Milliarden US-Dollar.
  • Das Wachstum hat jedoch eine Menge Drama angezogen. Anfang letzten Monats wurde einer der ehemaligen Produktmanager des Unternehmens vom US-Justizministerium angeklagt und wegen Insiderhandels festgenommen.
  • Nach der erheblichen Depression auf dem Kryptomarkt haben mehrere Top-Unternehmen der Branche ihre Mitarbeiterzahl reduziert, um sich auf den Krypto-Winter vorzubereiten.
  • OpenSea war da keine Ausnahme. Der Marktplatz kündigte letzte Woche die Entlassung von 20 % seiner Belegschaft an.
Siehe auch  Abeychain 2.0 startet Lösung für das Unterbrechungs- und Dezentralisierungsproblem der Blockchain

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.