Krypto News

PayPal kündigt neue App mit Kryptodiensten an

Der Online-Zahlungsriese PayPal hat eine neue App angekündigt, die mehrere Finanzdienstleistungen anbietet, die der Plattform zuvor fremd waren – einschließlich „Kryptofunktionen“.

Die neuen App-Funktionen von PayPal

Wie gemeldet von Newswire wird die neue App den „PayPal Savings“-Service in Zusammenarbeit mit der synchrony Bank einführen, einem Sparkonto, das APY-Raten von 0,4 % ohne monatliche Gebühren oder das erforderliche Mindestguthaben bietet.

Dies liegt zwar immer noch deutlich unter den von vielen zentralisierten und dezentralen Krypto-Kreditdiensten angebotenen Zinssätzen, stellt jedoch immer noch den nationalen Durchschnittszinssatz von 0,06 % in den Schatten. Darüber hinaus versprach der Dienst auch, dass er über die erforderlichen behördlichen Vorschriften verfügte Annahme und Aufsicht, die Kryptowährungsinstitute oft nicht tun.

Weitere neue Funktionen sind die Verwaltung von Geschenkkarten, das Bezahlen mit QR-Codes und der Zugriff auf Guthaben in derselben App. Insbesondere wird es sogar die Möglichkeit bieten, „Krypto zu kaufen, zu halten und zu verkaufen“ und „eine Registerkarte Finanzen, die Zugang zu ertragsstarken Einsparungen und Krypto-Funktionen umfasst“.

Dies deutet darauf hin, dass die App die Grundfunktionalität einer Krypto-Wallet haben wird. Es könnte den über 400 Millionen Verbrauchern von PayPal Zugang zu Kryptowährung gewähren und sie gleichzeitig mit der Technologie vertraut machen.

Dan Schulman, CEO von PayPal, sieht die neue App als „One-Stop-Destination“ für Verbraucher, um ihre Finanzen zu kontrollieren:

„Unsere neue App bietet Kunden ein vereinfachtes, sicheres und personalisiertes Erlebnis, das auf unserer Vertrauens- und Sicherheitsplattform aufbaut und die Komplexität der Verwaltung mehrerer Finanz- oder Einkaufs-Apps, der Erinnerung an verschiedene Passwörter und der Verfolgung von Treueprämien überflüssig macht.“

Dan Schulmann. CNBC

PayPals Ausflug in die Kryptowährung

Angesichts der jüngsten Aktivitäten von PayPal im Kryptowährungsbereich ist die Einführung dieses neuen Dienstes in der neuen App keine Überraschung. CEO Schulman angedeutet bei einer neuen „Super-App-Wallet“, die Anfang letzten Monats mit „zusätzlichen Krypto-Fähigkeiten“ eingeführt wurde, neben den oben genannten ertragsstarken Sparmöglichkeiten.

Siehe auch  Neue Welle von Bitcoin ETFs sammelt in nur 5 Wochen 264.232 BTC im Wert von 13,5 Milliarden Dollar, Blackrocks IBIT führt Angriff an.

Vor wenigen Tagen auch PayPal angekündigt dass seine Kunden in Großbritannien Kryptowährungen direkt von ihren Konten kaufen, verkaufen und speichern können. Dann signalisierten sie den Nutzern, „in der PayPal-App danach Ausschau zu halten“. Zu den berechtigten digitalen Assets gehören Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum und Litecoin.

Die Einführung der App beginnt jetzt, obwohl die neuen Spar- und Einkaufstools in einigen Monaten für US-Bürger eintreffen werden.

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.