Krypto News

Polygon stellt neue Blockchain-Gaming- und NFT-Division vor

Polygon, eine einfach zu bedienende Plattform für die Skalierung und Infrastrukturentwicklung von Ethereum, hat bekannt gegeben, dass sie einen neuen NFT-fokussierten Arm namens Polygon Studios auf den Markt bringt.

Polygon führt Gaming- und NFT-Arm ein

In einer offiziellen Pressemitteilung, die mit . geteilt wurde KryptoKartoffel, stellte Polygon fest, dass sich die neue Abteilung auf das Wachstum der globalen Blockchain-Gaming- und NFT-Branche sowie auf die Überbrückung der Lücke zwischen Web-2- und Web-3-Gaming konzentrieren wird.

Das Projekt gab an, dass die Gaming-Community auf seiner Plattform in den letzten Monaten ein exponentielles Wachstum erlebt hat, was zur Gründung von Polygon Studios führte.

Es gibt derzeit über 100.000 Blockchain-Spieler auf Polygon mit mehreren Top-Web-3-Spielen. Dazu gehören Aavegotchi, Zed Run, Megacryptopolis und mehr, zusätzlich zu großen Metaverse-Projekten wie Decentraland und Sandbox, die alle die Hochgeschwindigkeitsfähigkeit des Netzwerks nutzen, um hochwertige Spielerlebnisse zu schaffen.

Die starke NFT-Infrastruktur von Polygon verfügt auch über mehrere Top-NFT-Marktplätze, darunter OpenSea, Upshot, Unify und viele andere.

Eine Blockchain-Gaming-Plattform werden

Das Projekt ergab, dass diese neue Einheit geschaffen wurde, um drei Hauptziele zu erreichen. Die erste bestand darin, die Position des Netzwerks als De-facto-Plattform für Spiele in der dezentralen Glücksspielbranche weiter zu etablieren.

Das zweite Ziel besteht darin, eine seriöse Marke zu schaffen, die Top-Baumeister, Künstler und Investoren für ihr NFT-Ökosystem anzieht. Das dritte Ziel besteht darin, Polygon als Plattform für IP-Besitzer und große Web 2 zu positionieren, die nach einem Weg ins Web 3 suchen.

Polygon fügte hinzu, dass sich der anfängliche Start des Projekts auf zwei große Initiativen konzentrieren wird. Das erste – das Polygon Gaming Studio – wird Entwicklern dabei helfen, Blockchain-fähige Spielerlebnisse mit hochwertiger Infrastruktur, Investitionen, Community-Support und mehr zu schaffen.

Siehe auch  MicroStrategy zum Kauf von mehr Bitcoin trotz Wertminderungsverlust im zweiten Quartal

Die zweite Initiative ist das Polygon NFT Studio, das Top-Marken, Prominenten und Inhabern von geistigem Eigentum helfen wird, benutzerdefinierte NFTs und Marktplätze zu erstellen und zu starten.

Mit dem schnellen Wachstum des NFT-Bereichs in den letzten Monaten beabsichtigt Polygon, diesen neuen Arm zu nutzen, um den Markt zu verdoppeln und sein aufstrebendes NFT- und Gaming-Ökosystem weiterzuentwickeln.

Sobald Polygon Studios das Licht der Welt erblickt, erhalten Spieleentwickler volle Unterstützung bei der Entwicklung ihrer Spiele auf der Plattform, Top-Marken und Franchises können im Netzwerk starten und Spieler können auch mehr Geld verdienen, während sie ihre Lieblingsspiele spielen.

In der Zwischenzeit plant Polygon auch die Einführung einer Allzweck-Blockchain namens Avail für eigenständige Ketten, Sidechains und andere Layer-2-Lösungen.

.

Artikel in englischer Sprache auf cryptopotato.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.