Cardano NewsFxKrypto NewsRipple (XRP) NewsSharedXrp

Ripple, Cardano Forecast – XRP, ADA Versuchen Sie, den Aufwärtstrend fortzusetzen

Cardano (ADA) ist seit Anfang September eine der schwächsten Kryptowährungen mit einem Rückgang von zwei Monaten, während Ripple (XRP) war ebenfalls schwach. Sie haben das bullische Momentum auf dem Kryptomarkt im Oktober verpasst, geben aber heute einige positive Zeichen, also werfen wir einen Blick auf diese beiden digitalen Münzen.

Ripple Tägliche Chartanalyse – XRP/USD Pops and Drops

XRP/USD verliert alle heutigen Gewinne, während es nach unten geht

Ripple coin trotz des anhaltenden und anstrengenden Rechtsstreits mit der Securities and Exchange Commission (SEC) in den USA einige ordentliche Gewinne während der bullischen Umkehr auf dem Kryptomarkt im August. Aber seit dem Absturz im September konnte es den Kopf nicht heben, während einige andere Kryptos, insbesondere im Oktober, absolut in die Höhe geschossen sind.

XRP/USD war im Oktober hauptsächlich rückläufig, aber zumindest der 100 SMA (grün) wurde als Unterstützung gehalten. Obwohl das Tempo nach dem letzten Aufschwung vom 100 SMA ziemlich schnell nachließ, sahen wir heute einen weiteren Aufschwung, der den Preis von 1,13 USD auf 1,23 USD trieb

XRP/USD

Es gab einige Entwicklungen für Ripple, mit der saudi-arabischen britischen Bank SABB, die einen sofortigen grenzüberschreitenden Überweisungsdienst für den US-Korridor durch die Blockchain-Zahlungstechnologie powered by . einführt Ripple. Das erweitert sich Ripple’s Überweisungsdienste in den Nahen Osten. Außerdem gab es eine Entscheidung des Gerichts, die den Fall weiter verlegen könnte Ripple’s Gunst, was dazu beigetragen hat, die Stimmung zu verbessern, aber XRP/USD hat jetzt die meisten Gewinne zurückgegeben, also mal sehen, ob Ripple wird das jüngste bullische Momentum aufrechterhalten oder wieder verblassen.

Siehe auch  Bitcoin berührt 41.000 $, da der russische Minister sagt, dass sie an einer digitalen Währung arbeiten

Cardano Daily Chart Analysis – Kann ADA den 50 SMA überholen?

Cardano hat in den letzten Monaten viel Aktivität erlebt. Das Alonzo-Upgrade ging im September live und der Gründer Charles Hoskinson sagte gestern, dass die Layer-2-Lösung Hydra sehr gut läuft und Cardano über 2 Millionen ADA-Wallets verfügt. Darüber hinaus erreichten die institutionellen Investitionsströme in Cardano in der letzten Woche 5 Millionen US-Dollar, was auf einen Anstieg der Nachfrage nach ADA hindeutet.

Der 50 SMA steht als Widerstand

Aber das hat ADA/USD nicht geholfen, den Kopf zu heben, da es weiter abrutscht. Der Kurs ist auf dem Tages-Chart unter den 20 SMA (grau) und den 50 SMA (gelb) gefallen, die sich nun in Widerstand für diese Kryptowährung verwandelt haben. Zumindest hat sich der 200 SMA (violett) auf dem Tages-Chart in eine Unterstützung verwandelt.

Heute sahen wir einen Sprung von 1,95 USD auf 2,15 USD, aber der 50 SMA stoppte den Pop und jetzt ist der Preis nach unten gefallen. Die Linie im Sand ist hier also klar, wenn sich ADA/USD über 50 SMA bewegt, wäre dies der Beginn der Trendumkehr, andernfalls bleibt es unter diesem gleitenden Durchschnitt bärisch.

ADA/USD

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.