Krypto News

Robert Kiyosaki warnt vor gigantischem Marktzusammenbruch, Krieg und ‘wirklich harten Zeiten’ für Millionen.

Der Autor von ‘Rich Dad Poor Dad’, Robert Kiyosaki, warnte erneut vor der US-Wirtschaft und prognostizierte einen möglichen großen Marktcrash, eine mögliche nächste Große Depression und einen weiteren Krieg. Der berühmte Autor betonte, dass Millionen von Menschen “wirklich schwere Zeiten bevorstehen”. Er forderte sie auf, vorbereitet zu sein und wiederholte seine Empfehlung von Gold, Silber und Bitcoin.

Robert Kiyosaki sieht “wirklich harte Zeiten” für Millionen voraus

Der Autor von ‘Rich Dad Poor Dad’, Robert Kiyosaki, warnt erneut vor der US-Wirtschaft. ‘Rich Dad Poor Dad’ ist ein Buch aus dem Jahr 1997, das von Kiyosaki und Sharon Lechter verfasst wurde. Es stand über sechs Jahre auf der Bestseller-Liste der New York Times. Das Buch wurde in über 51 Sprachen in mehr als 109 Ländern verkauft, mit über 32 Millionen verkauften Exemplaren.

Kiyosaki schrieb am Donnerstag auf der Social-Media-Plattform X, dass ein “riesiger Markteinbruch” bevorsteht, weil die “drei Stooges” das Weiße Haus, das US-Finanzministerium und die Federal Reserve leiten. Er fügte hinzu: “Mögliche nächste Große Depression. Möglicherweise Krieg. Wirklich schwere Zeiten für Millionen.”

Kiyosaki betonte, dass Personen mit der richtigen Einstellung und angemessener Vorbereitung die kommende Große Depression als “die beste Zeit ihres Lebens” erleben würden. Er riet: “Bitte bereiten Sie sich vor. Bitte seien Sie vorsichtig. Kaufen Sie Gold, Silber, Bitcoin.”

Der bekannte Autor hat wiederholt vor schwierigen Zeiten für die US-Wirtschaft gewarnt. Neben der Empfehlung von Gold, Silber und Bitcoin empfiehlt er auch, Bitcoin-Exchange-Traded Funds (ETFs) zu kaufen, für diejenigen, die BTC nicht direkt kaufen wollen. Die US-Börsenaufsicht (SEC) soll in Kürze mit der Genehmigung von Spot-Bitcoin-ETF-Anträgen beginnen.

Siehe auch  MicroStrategy kaufte 1.434 BTC im Wert von 82,4 Millionen US-Dollar zu 57,5 000 US-Dollar

Letzten Monat gab Kiyosaki seine empfohlene Anlageallokation bekannt, um Anlegern zu helfen, den “größten Crash in der Weltgeschichte” zu überstehen. In diesem Monat ermutigt er Investoren, sich auf Hyperinflation vorzubereiten, und sagt, dass er Bitcoin als den “besten Schutz” ansieht. Er sagte auch früher, dass Bitcoin “lebenslange finanzielle Sicherheit und Freiheit” bietet und rät den Anlegern, jetzt in die Kryptowährung einzusteigen, bevor es zu spät ist.

Was denkst du über die Warnungen des Autors von Rich Dad Poor Dad, Robert Kiyosaki? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.