BitcoinDataKrypto NewsLinkRippleStrongXrp

Schafft es XRP, $0,40 zu durchbrechen oder steht ein weiterer Rückgang bevor? (Ripple Preisanalyse)

                                                            Nach sieben Wochen gelang es XRP, wieder über $0,4 zu steigen, doch die Bären drückten den Preis schnell wieder unter diese Marke. Damit die zinsbullische Struktur gültig bleibt, dürfen die Bullen nicht zulassen, dass der Preis unter 0,33 $ fällt.

Technische Analyse

Von Grizzly

Die Tagesübersicht

Die zinsbullische Struktur, die sich aus der Bildung höherer Hochs und höherer Tiefs ergibt, ist auf dem folgenden Chart zu erkennen. Ende letzter Woche gelang den Bullen der dritte Versuch, die Widerstandszone zwischen 0,37 und 0,39 $ (in gelb) zu durchbrechen. Dadurch verlängerte sich der Kurs in Richtung des gleitenden 100-Tage-Durchschnitts (in Weiß), der jedoch weder erreicht noch überschritten wurde.

Die Bären verteidigten dieses Niveau, was dazu führte, dass ein falscher Ausbruch auf dem Diagramm erschien. Das Paar handelt derzeit unterhalb der Widerstandszone, und der MA100 nähert sich diesem Niveau.

Die zinsbullische Struktur wäre noch stärker, wenn es den Bullen gelänge, XRP über 0,41 $ zu drücken. Ein Durchbruch und Abschluss über diesem Widerstand würde den Beginn einer Rallye mit einem Ziel von 0,5 $ signalisieren. Gelingt es den Käufern hingegen nicht, den jüngsten Rückgang über 0,33 $ zu verhindern, würde die zinsbullische Struktur entkräftet werden.

Wichtige Unterstützungsniveaus: $0,33 & $0,30
Wichtige Widerstandsniveaus: 0,39 $ & 0,41 $

Gleitende Tagesdurchschnitte
MA20: $0,36
MA50: $0.34
MA100: $0,40
MA200: $0,57
Schafft es XRP, $0,40 zu durchbrechen oder steht ein weiterer Rückgang bevor? (Ripple Preisanalyse), Krypto News Aktuell TradingView

Der XRP/BTC-Chart

Im Vergleich zu BTC schwankt die Kryptowährung zwischen dem gleitenden 100-Tage-Durchschnitt auf der Abwärtsseite (in gelb) und dem gleitenden 200-Tage-Durchschnitt auf der Aufwärtsseite (in weiß). Dies hat dazu geführt, dass sich der Preis zwischen zwei Unterstützungs- und Widerstandszonen bewegt, die von 1500 SATs (in grün) bis 1700 SATs (in rot) reichen. Solange der Kurs nicht aus dieser engen Handelsspanne ausbricht, ist keine nennenswerte Bewegung zu erwarten.

Wichtige Unterstützungsniveaus: 1500 SATs & 1370 SATs
Wichtige Widerstandsniveaus: 1700 SATs & 2100 SATs
Schafft es XRP, $0,40 zu durchbrechen oder steht ein weiterer Rückgang bevor? (Ripple Preisanalyse), Krypto News Aktuell TradingView

                                    <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script>  

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:

  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen

Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.