CoinKrypto NewsShiba Inu NewsUniswap News

Shiba-Inu-Wale laden Milliarden inmitten des SHIB-Preisrückgangs ab

In den letzten Wochen war der Kryptowährungsmarkt sehr volatil, wobei Shiba Inu als beliebte, von Memen inspirierte Kryptowährung Schlagzeilen machte. In den letzten 24 Stunden verzeichnete der Preis des Memes-Coins einen leichten Anstieg von etwa 5 %, was die Aufmerksamkeit von Investoren und Händlern auf sich zog. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels verzeichnete die Kryptowährung jedoch einen Rückgang von 2,32 %, was zu gemischten Gefühlen bei ihren Inhabern führte.

Der geringfügige Anstieg des Shiba Inu-Preises reichte aus, um die Verkaufsaktivitäten von Kryptowalen – Großinvestoren mit bedeutenden Beständen an digitalen Vermögenswerten – anzukurbeln. Es ist bekannt, dass solche Marktteilnehmer einen erheblichen Einfluss auf den Kryptowährungsmarkt haben, und ihr Verhalten wird oft von anderen Investoren genau überwacht.

Gemäß den von Ätherscan geteilten Informationen haben einige prominente Wallets durch mehrere Transaktionen fast 6 Milliarden SHIB an zwei führende Kryptowährungsbörsen überwiesen. Eine beträchtliche Menge an Shiba Inu (SHIB) wurde kürzlich an zwei der größten Kryptowährungsbörsen transferiert, Uniswap und Binance. Die Überweisungen erfolgten in mehreren Transaktionen, wobei die größte von ihnen 2.208.284.207 bzw. 1.472.189.471 SHIB trug. Das Ziel dieser Übertragungen war wahrscheinlich der Verkauf von SHIB, ausgelöst durch einen früheren Preisanstieg. Der Gesamtwert dieser Überweisungen ist beträchtlich, da der jüngste Preisanstieg über Nacht den Wert von 6 Milliarden SHIB auf 64.440 $ erhöht hat.

In der Zwischenzeit ging ein Wal einen gegenteiligen Ansatz ein und fügte seinem Mem mehrere Milliarden SHIB hinzu coin Portfolio. Dieser besondere Wal hat in den letzten zwei Stunden vier Käufe von jeweils knapp 4.000.000.000 SHIB getätigt und hält jetzt satte 15.996.999.997 SHIB. Es bleibt abzuwarten, wie sich diese Waltransaktionen auf die Markttrends von SHIB in den USA auswirken werden in den kommenden Tagen.

Siehe auch  Peter Brandt warnt davor, dem SEC-Vorsitzenden Gary Gensler zu vertrauen - sagt, er habe eine lange Geschichte, Investoren nicht zu schützen.

Die jüngsten bedeutenden Transaktionen mit SHIB an großen Kryptowährungsbörsen, einschließlich Uniswap und Binance haben das Potenzial, die allgemeinen Markttrends der Meme-inspirierten Kryptowährung zu beeinflussen. Die Übertragung von fast 6 Milliarden SHIB an diese Börsen in mehreren Transaktionen, gefolgt vom Kauf von mehreren Milliarden Token durch einen Walinvestor, zeigt, dass bei einflussreichen Investoren ein anhaltendes Interesse an SHIB besteht. Diese Transaktionen deuten auch darauf hin, dass die Walinvestoren die Markttrends genau beobachten und wahrscheinlich kalkulierte Schritte auf der Grundlage ihrer Erwartungen unternehmen. Das Ziel der Überweisungen an Uniswap und Binance würde SHIB angesichts des jüngsten Preisanstiegs wahrscheinlich verkaufen. Der Kauf von mehreren Milliarden Token durch einen Walinvestor signalisiert jedoch eine optimistische Stimmung gegenüber SHIB.

Dennoch ist es wichtig, die Aktivitäten dieser einflussreichen Investoren im Auge zu behalten, um die allgemeine Stimmung und Richtung von SHIB auf dem Markt einzuschätzen. (Dieser Artikel dient nur zu Bildungs- und Informationszwecken und sollte nicht als Anlageberatung ausgelegt werden.)

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.