Cardano NewsKrypto News

Snoop Dogg arbeitet mit Clay Nation zusammen, um die NFT Collection auf Cardano zu starten


Seit er enthüllte, dass er NFTs unter dem Pseudonym Cozomo de' Medici sammelte, beschränkten sich Snoop Doggs Abenteuer im All auf ihn Ethereum. Als Cardano jedoch langsam an Bedeutung gewann, setzte er auf die Blockchain.

Snoop Doggs NFT-Sammlung auf Cardano

Das NFT-Projekt Clay Nation kündigte die NFT-Sammlung in Zusammenarbeit mit dem legendären Rapper Snoop Dogg und Champ Medici am 11. April an. Sie wird „ikonische“ Sammlerstücke, unveröffentlichte Musik und Clay-Nation-Plots in limitierter Auflage auf der Cardano-Blockchain enthalten.

In einer Erklärung sagte Clay Nation:

„Wir haben den Inhabern 19,5.000 Ländereien auf einer 1:1-Basis (Sonic und Unterwelt) + 1.500 gebackene zugeteilt – der Großteil der gebackenen war öffentliche Minze, um neue Leute von außerhalb Cardanos in Clay Nation willkommen zu heißen, was wiederum den Inhabern zugute kommt, wenn wir wachsen.“

Laut der offiziellen Website ist Clay Nation im Wesentlichen eine Sammlung von 10.000 digitalen Charakteren mit algorithmisch zusammengestellten, handgefertigten Tonmerkmalen. Jeder einzigartige Charakter repräsentiert ein einzigartiges NFT. Diese werden auf der Cardano-Blockchain gespeichert.

Die Zusammenarbeit wurde letzten Monat erstmals vorgestellt, als Charles Hoskinson, der Mitbegründer und CEO von IO Global („IOG“, früher bekannt als „IOHK“), im Ankündigungsvideo einen Cameo-Auftritt mit zwei Clay-Charakteren machte, die für den Rap-Veteranen geschaffen wurden und Champ Medici.

Cardanos NFT-Erweiterung

Der aktuelle NFT-Markt ist seit einigen Wochen träge. Der einst „wilde“ Markt zeigt einige Anzeichen einer Verlangsamung, da die Verkäufe auf führenden NFT-Marktplätzen einen ernsthaften Einbruch erlitten. OpenSea zum Beispiel, das im Januar 5 Milliarden US-Dollar verzeichnete, musste im März einen Umsatzrückgang um die Hälfte auf nur noch 2,5 Milliarden US-Dollar hinnehmen.

Siehe auch  Litecoin versucht, den Kryptomarkt mit einem bullischen Ausbruch wiederzubeleben

Viele Experten glauben, dass der Grund für die rückläufigen Zahlen zeigt, dass die Anleger inmitten des Russland-Ukraine-Krieges vorsichtig vorgehen. Einer davon ist Modesta Masoit, Direktor für Finanzen und Analytik beim NFT-Forschungsunternehmen DappRadar, der kürzlich sagte, dass sich der NFT-Markt nach seinem kometenhaften Wachstum konsolidiert.

Dennoch scheinen diese Trends Cardano nicht wesentlich zu beeinträchtigen, da das Netzwerk mehr als 4,2 Millionen native Tokens erlebte, die in 51.949 Prägerichtlinien eingesetzt wurden.

Trotz des Wachstums glaubt Hoskinson, dass die Regulierungsbehörden in naher Zukunft wahrscheinlich hart gegen NFTs vorgehen werden. Wie bereits berichtet, behauptete der Manager, dass 2022 wahrscheinlich eines der besten Jahre für die Branche und insbesondere für Cardano sein wird, fügte jedoch hinzu, dass auch ein hartes Durchgreifen für die DeFi- und NFT-Industrie in Sicht sei.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.