Ethereum NewsFxKrypto NewsSharedSolana News

Sollen wir kaufen Ethereum ETH, Solana SOL, wie sie sich wieder der Unterstützung stellen?

Kryptowährungen haben Anfang dieser Woche versucht, nach oben umzukehren, und sie haben einige respektable Gewinne erzielt, aber nicht die Gewinne, die wir früher in Haussephasen gesehen haben, was bedeutet, dass wir uns immer noch nicht in einer Hausse befinden. Diese Stimmung herrscht seit November letzten Jahres vor, und nach jedem Versuch, zinsbullisch zu werden, haben sie den rückläufigen Trend wieder aufgenommen. Ethereum (ETH) und Solana (SOL) versuchten es mit der Aufwärtsbewegung, aber der Rückgang hat sich wieder fortgesetzt, und jetzt stehen sie einigen wichtigen Unterstützungszonen gegenüber.

Ethereum Tages-Chart – Höchststände werden immer niedriger

Mal sehen, ob die Unterstützung über 1.700 $ für ETH wieder Bestand haben wird

Ethereum hat im Mai den ersten Mainnet Shadow Fork in Vorbereitung auf Merge mit dem Layer-2-Netzwerk eingeführt, was letztendlich helfen sollte, die Gasgebühren zu senken, obwohl wir kein erhöhtes Interesse von Investoren gesehen haben, teilweise weil die Stimmung auf dem Kryptomarkt derzeit rückläufig ist. Dies ist das wichtigste Upgrade in der Geschichte der Blockchain, seit dem Ergebnis der Ethereum Merge hat enorme Auswirkungen auf die gesamte Kryptoindustrie und hat jetzt ein Veröffentlichungsdatum im August.

Nichtsdestotrotz erreicht ETH/USD weiterhin niedrigere Hochs und der letzte Versuch, zinsbullisch zu werden, endete knapp über dem 100 SMA (grün) auf dem Tages-Chart. Die Verkäufer scheinen die Kontrolle wiedererlangt zu haben und zielen nun auf die Unterstützungszone über 1.700 $ ab. Der Preis kehrt zu oft zu dieser Unterstützung zurück, was ein rückläufiges Signal ist, aber wenn sie nicht bald durchbrochen wird, dann wäre das ein zinsbullisches Zeichen.

Solana Daily Chart – SOL liegt wieder unter 40 $

Käufer werden jedes Mal schwächer

Solana testete die vorherigen Höchststände erneut und erreichte im November letzten Jahres 260 $, kehrte aber zu diesem Preis um und der Rückgang beschleunigte sich bis Januar, als er auf 80 $ fiel. Die Widerstands- und Unterstützungszone auf diesem Niveau stoppte die Verkäufer bei mehreren Gelegenheiten und schließlich fand die Umkehrung nach oben statt. Aber der 200 SMA (lila) stoppte die Käufer und der Rückgang setzte sich fort und drückte den Preis unter 40 $, wo sich eine weitere Unterstützungszone gebildet hat. Jetzt sind wir wieder in diesem Unterstützungsbereich, der angegriffen wird, also lassen Sie uns sehen, ob er brechen oder halten wird.

Siehe auch  Die düstere Saga der Crypto Queen: Neue Enthüllungen und ungelöste Rätsel

SOL/USD

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.