Cardano NewsKrypto NewsShared

Steht Cardano endlich vor dem Ausbruch? Charts deuten auf eine baldige große Rallye hin

Nachdem Cardano (ADA/USD) diesen Monat bei den Gewinnen zurückgeblieben ist, hat es möglicherweise endlich den lang erwarteten Ausbruch erreicht, auf den die Anleger seit mehreren Monaten warten.ADA stieg am Dienstag um über 9% und es gab einen enormen Anstieg der Volumina auch. Nach Monaten der Konsolidierung könnte ADA in den kommenden Wochen eine riesige Rallye erleben. Ist es jedoch zu spät, nach dem Anstieg von 10 % am Dienstag in ADA einzusteigen?

Worauf die Charts hindeuten –

  • ADA liegt seit September im Bereich von 2 bis 2,3 US-Dollar. Wenn es also jetzt ausbrechen kann, könnten einige große Ziele bald erreicht werden. Der Widerstand hat sich als sehr stark erwiesen, sodass nach dem Ausbruch 2,3 USD als wichtige Unterstützungszone fungieren werden.
  • ADA ist diese Woche bereits über 13% gestiegen und hat diese Woche fast jeden Tag im Grünen geschlossen, daher könnte bald ein kleiner Pullback erwartet werden.
  • Am Dienstag war auch ein Volumenanstieg zu beobachten, was darauf hindeutet, dass der Ausbruch stark sein wird und die Wahrscheinlichkeit eines falschen Ausbruchs ebenfalls sehr gering ist.
  • ADA hat starke bullische Kerzen gebildet und sieht für die kommenden Wochen sehr bullisch aus und kann jederzeit bald ausbrechen.
  • Anleger müssen jedoch beachten, dass ein Einstieg erst nach dem Ausbruch erfolgen sollte, da ein früher Einstieg sehr riskant sein könnte, sodass ein Einstieg nach dem Durchbrechen der Zone von 2,3 USD erfolgen kann.
  • Der RSI lag am Donnerstag im überkauften Bereich, daher war ein kleiner Pullback vor einem Ausbruch zu sehen.
  • Ein Ziel von 2,82 US-Dollar kann festgelegt werden und sogar ein neues Allzeithoch könnte sehr bald von ADA festgelegt werden.
  • Ein Stop-Loss kann unterhalb der Zone bei 2,03 USD gesetzt werden.
Siehe auch  Ripple Umfrage besagt, dass 85 % der Länder der Welt diese Klasse von Krypto-Assets innerhalb von vier Jahren übernehmen werden

Abschluss

Cardano sieht für die kommenden Wochen sehr optimistisch aus und könnte bald einige große Ziele erreichen.

Dennoch müssen Anleger geduldig sein und auf einen klaren Ausbruch warten, bevor sie Cardano betreten, und sollten auch einen Stop-Loss unterhalb der Zone setzen. Darüber hinaus ist Cardano auch fundamental sehr stark und hat daher einige sehr vielversprechende langfristige Ziele.

Steht Cardano endlich vor dem Ausbruch? Charts, die auf eine riesige Rally hindeuteten, erschienen bald zuerst auf The Home of Altcoins: All About Crypto, Bitcoin & Altcoins | Cointext.com.

.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.