AnalysenKrypto NewsSolana News

Terra erreicht 100 US-Dollar nach Solana And Avalanche Rallye

Schicht-1-Münzen hatten einige bullische Monate. Nach und , ist das Letzte, das profitiert.

Die zentralen Thesen

  • Terras LUNA-Token erreichte am Samstag ein Allzeithoch von 100 USD.
  • Die bullische Kursbewegung von LUNA folgt ähnlichen Bewegungen von Solana und Avalanche, zwei weitere Layer-1-Projekte.
  • Die drei Token, die von Krypto-Händlern gemeinsam als “SOLUNAVAX” bezeichnet werden, sind im Jahr 2021 in die Höhe geschnellt.

Inmitten des anhaltenden Hypes um Layer-1-Blockchains hat Terras LUNA zum ersten Mal 100 US-Dollar erreicht. Die Preisbewegung des Vermögenswerts folgt einem ähnlichen Verlauf wie Solana und Avalanche, die beide in den letzten Monaten stark angestiegen sind.

Terra erreicht $100

Terra profitiert vom Layer-1-Hype.

Die auf Stablecoin ausgerichtete Blockchain beherbergt eines der am schnellsten wachsenden DeFi-Netzwerke mit einer Vielzahl beliebter Apps, darunter Anchor Protocol, Mirror Protocol, Terraswap und Astroport. Sein natives Token, LUNA, führt derzeit eine Weihnachtsrallye auf dem Markt an. Es erreichte gestern zum ersten Mal 100 USD, nachdem es in der letzten Woche über 50% gestiegen war. Seitdem ist es abgekühlt und wird bei Redaktionsschluss bei 96,53 US-Dollar gehandelt.

Die Aufwärtsbewegung von LUNA erfolgt inmitten einer Phase zinsbullischer Dynamik auf dem Markt nach der Erholung von 45.700 USD auf 51.200 USD.
Luna-Tether-Tagesdiagramm
Am Montag durchbrach LUNA frühere Widerstandsniveaus bei etwa 75 USD im täglichen Zeitrahmen. LUNA ist seitdem bei 100 US-Dollar auf psychologischen Widerstand gestoßen.

Mehrere jüngste Entwicklungen haben als Katalysatoren für das bullische Momentum von LUNA gedient. Während LUNA gestiegen ist, hat der auf Terra gesperrte Gesamtwert 21 Milliarden US-Dollar überschritten, teilweise unterstützt durch den anhaltenden Token-Lockdrop der Astroport-Börse. Terra hält jetzt den zweithöchsten Gesamtwert, der in DeFi gesperrt ist, und folgt nur .

Siehe auch  Führendes Videospielunternehmen setzt auf XRP, da der Preis auf großen Widerstand stößt

Der Preistrend von LUNA folgte genau dem von zwei anderen Layer-1-Coins: Solanas SOL und Avalanche’s AVAX. Sowohl SOL als auch AVAX erlebten in der zweiten Jahreshälfte ebenfalls eine parabolische Rallye und erreichten im November neue Allzeithochs. EthereumDie steigenden Gasgebühren, großzügige Token-Incentive-Programme und das wachsende Vertrauen des Marktes in eine Multi-Chain-Zukunft können alle den Anstieg der Layer-1-Coins erklären.
LUNA/USDT-Tageschart
Während in den letzten Monaten mehrere Layer-1-Netzwerke an Bedeutung gewonnen haben, haben Terra, Solana und Avalanche waren in den letzten beiden Quartalen des Jahres drei der stärksten Performer. Der Trend hat mehrere Händler dazu veranlasst, coin der Begriff „SOLUNAVAX“ in Bezug auf die Marktstärke und die Rotationen, die sie zwischen ihnen gemacht haben coin.

Von den dreien ist LUNA der größte Gewinner des Jahres 2021. Laut Daten von CoinGecko handelte es am 1. Januar bei 0,65 $, was bedeutet, dass es einen Gewinn von 14.670% verzeichnete. Der SOL von Solana ist um 7.800 % gestiegen, während Avalanche’s AVAX ist seit Jahresbeginn um 3.300 % gestiegen.

Dennoch haben alle drei Coins die beiden führenden Kryptowährungen mit Abstand übertroffen. Bitcoin ist in diesem Jahr um rund 76 % gestiegen, während Ethereum ist um 446% gestiegen.

Mehr Solana News finden Sie hier

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.