AaveBitcoinKrypto News

Top Crypto-Analyst skizziert den Weg nach vorne für Aave, sagt Bottom-Closing für Bitcoin, bevor BTC um über 130% steigt

Ein beliebter Krypto-Analyst gibt seine Meinung dazu ab, was als nächstes für Bitcoin (BTC) und das dezentralisierte Finanzprotokoll Aave (AAVE) kommt.
Der pseudonym als Smart Contracter bekannte Analyst teilt seinen 199.700 Twitter-Followern mit, dass der native Token der Aave-Plattform möglicherweise ein höheres Tief erreicht hat, was einen möglichen Rebound signalisiert.

Der Kryptowährungshändler sagt, dass AAVE ein potenzielles Unterstützungsniveau erreicht hat, indem es das 0,618 Fibonacci-Retracement-Level berührt, das verwendet wird, um Unterstützungs- oder Widerstandsniveaus zu identifizieren.

Smart Contracter sagt, dass AAVE das Niveau berührte, nachdem es in einem korrigierenden Drei-Wellen-Muster nach unten tendierte, das nach einem zinsbullischen Fünf-Wellen-Muster kam.

Nach der Elliott-Wellen-Theorie setzt sich der dominante Trend, der durch die Richtung des Fünf-Wellen-Musters dargestellt wird, nach dem korrigierenden Drei-Wellen-Muster fort.

“Hier in etwas AAVE eingetaucht, verwandelten sich diese grünen Triebe auf dem Wochen-Chart in einen schönen Fünf-Wellen-Anstieg auf dem Tages-Chart, jetzt haben wir die 0,618 angezapft und ich denke, dies ist ein höheres Tief im Entstehen.”
Quelle: SmartContracter/Twitter
Im selben Tweet veranschaulicht Smart Contracter das aufwärtstrendige Fünf-Wellen-Muster von Aave und ein kleineres abwärtstrendiges Drei-Wellen-Muster. Laut dem pseudonymen Krypto-Analysten könnte AAVE als nächstes gegenüber dem US-Dollar und Bitcoin steigen.

Während Bitcoin im Jahr 2022 100.000 US-Dollar erreichen könnte, sagt Smart Contracter, dass die Flaggschiff-Kryptowährung auf ein Tief von 37.500 US-Dollar fallen könnte.

Bitcoin wird zum Zeitpunkt des Schreibens bei 42.450 USD gehandelt und das Erreichen des sechsstelligen Preises würde einen Preisanstieg von etwas über 135% erfordern.

Laut Smart Contracter könnte die Baisse beginnen, kurz nachdem Bitcoin einen Preis von über 100.000 US-Dollar erreicht hat.

„Ich denke, BTC hat zwischen jetzt und 37.500 US-Dollar einen Tiefpunkt erreicht und gibt uns eine ähnliche Struktur wie 2019, nur in einem größeren Zeitrahmen, wobei meiner Meinung nach für 2022 noch 100.000 US-Dollar auf dem Tisch liegen.

Nach über 100.000 US-Dollar kommen wir ins [the] Erweitertes Bärenmarktgebiet im Stil von 2018.“
Top Crypto-Analyst skizziert den Weg nach vorne für Aave, sagt Bottom-Closing für Bitcoin, bevor BTC um über 130% steigt, Krypto News Aktuell DeutschQuelle: SmartContracter/Twitter
Preisaktion prüfen

.


Wir haben den Trading-Bot einer der größten Börsen der Welt getestet und berichten inklusive Anleitung. Bericht zum Tradingbot ansehen.
Unsere offiziellen Kanäle. Alle News in Echtzeit sofort auf deinem Smartphone.
Google News   Telegram Gruppe (Neu)   Facebook Gruppe   Twitter Kanal   Reddit Forum   

Der Tägliche Krypto Report

Erhalte jeden Abend alle News des aktuellen Tages in einer übersichtlichen Email.



Lass Deine Kryptos für dich arbeiten. Wir zeigen, wie es geht.
Passives Einkommen mit Kryptowährungen.

Kommentar verfassen (wird nach Freigabe veröffentlicht)

Back to top button
Krypto News Deutschland Auf dem Laufenden bleiben? Wir informieren dich sofort, wenn eine neue News eingeht.
Dismiss
Allow Notifications