Krypto NewsMeta

Trotz des Kurssturzes von Meta steigen die Metaverse-Token

                                                            Die Aktien der weltgrößten Social-Media-Plattform – Facebook – fielen während der gestrigen Handelssitzung um mehr als 26 %.  Trotzdem sind Metaverse-bezogene Token in der vergangenen Woche stark gestiegen.
  • CryptoPotato berichtete gestern, dass die FB-Aktie während der nachbörslichen Handelssitzung um über 22 % gefallen ist. Die normale war nicht besser, da die Aktie in den letzten 24 Stunden insgesamt 26,39 % verlor und damit mehr als 200 Milliarden US-Dollar ihrer Marktkapitalisierung einbüßte.
  • Der Grund für den Rückgang wurde in Metas Finanzbericht für das letzte Quartal 2021 ausgeblendet.
  • Das Dokument enthüllte, dass Facebook zum ersten Mal einen Rückgang seiner täglich aktiven Nutzer (DAU) verzeichnete und die Märkte schnell reagierten.
  • Meta schrieb auch 10 Milliarden US-Dollar als Ausgaben für seinen Metaverse-Push ab, die im vierten Quartal 2021 aufgedeckt wurden.
  • Interessanterweise sind Metaverse-bezogene Kryptowährungen wie SAND von The Sandbox und MANA von Decentraland in den letzten Tagen stark gestiegen.
  • In der letzten Woche ist MANA um fast 20 % gestiegen, während SAND um 7,5 % gestiegen ist.
  • Diese Entkopplung ist angesichts früherer Ereignisse recht interessant.
  • Als Mark Zuckerberg letztes Jahr bekannt gab, dass das Unternehmen in Meta umbenannt wird, um die Entwicklung des Metaversums voranzutreiben, stieg der Wert der zugehörigen Token sprunghaft an.
Siehe auch  Top-Analyst zeigt auf, was vor uns liegt Ethereum, Avalanche und Polkadot inmitten der Kryptomarktkorrektur

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.