Krypto NewsUniswap News

Uniswap Erweitert die Reichweite: Setzt das v2-Protokoll auf sechs neuen Ketten ein, darunter Arbitrum und Polygon

Uniswap (UNI), eine der führenden dezentralen Kryptowährungsbörsen (DEX) nach Handelsvolumen, hat kürzlich eine bedeutende Ankündigung gemacht. Das v2-Protokoll der Börse wird nun auf sechs weiteren Ketten bereitgestellt, darunter Arbitrum (ARB), Polygon (MATIC), Optimism (OP), Base, Binance Smart Chain (BSC) und Avalanche (AVAX).

Die Entscheidung, das v2-Protokoll auf mehr Ketten zu erweitern, wurde von Uniswap Labs, dem Softwareproduktentwickler, der an dem Protokoll arbeitet, getroffen. Das Ziel der Erweiterung ist es, die Erfahrung für Liquiditätsanbieter zu vereinfachen. Während die Version 3 des Protokolls erweiterte Funktionen bietet, ist das Entwicklungsteam der Ansicht, dass das Protokoll Version 2 einen „unkomplizierteren Ansatz“ bietet. Die v2-Pools decken die gesamte Preisspanne ab, reduzieren die Notwendigkeit von Vorabentscheidungen und minimieren die aktive Beteiligung von Liquiditätsanbietern.

Ein weiterer Vorteil der Verwendung des v2-Protokolls auf mehreren Ketten ist seine Kosteneffizienz. Das Erstellen von Pools auf v2 ist gaseffizienter und führt zu niedrigeren Gaskosten, was den Austausch auf der Plattform erschwinglicher macht. Die Verwendung von v2 auf Layer-2-Skalierungslösungen verringert auch das Risiko von Frontrunning und manipulativen Praktiken. Uniswap Labs betont, dass Benutzer sich auf eine sichere Umgebung für ihre Swaps verlassen können.

Trotz dieser positiven Entwicklungen befindet sich der native Token der Börse, UNI, derzeit in einer bedeutenden Korrekturphase im Einklang mit dem allgemeinen Markttrend. Der UNI-Preis ist in den letzten 24 Stunden gefallen, liegt aber immer noch im Plus für die letzten 14 und 30 Tage.

Während der Token-Preis schwankt, verzeichnet das Uniswap-Ökosystem weiterhin ein erhebliches Wachstum bei wichtigen Kennzahlen. Die vollständig verwässerte Marktkapitalisierung von Uniswap und die zirkulierende Marktkapitalisierung sind in den letzten Monaten deutlich gestiegen. Der Total Value Lock (TVL) der Smart Contracts hat ebenfalls zugenommen.

Siehe auch  Der ADA-Preis (Cardano) stürzt am Horizont auf 0,32 $ ab, da die Bullen schwache Hände zeigen

Es ist wichtig zu beachten, dass Investitionen in Kryptowährungen mit Risiken verbunden sind, und Anleger sollten ihre eigenen Recherchen durchführen, bevor sie Anlageentscheidungen treffen. Die Informationen in diesem Artikel dienen ausschließlich Bildungszwecken und geben nicht die Meinung von NewsBTC wieder.

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.