Krypto NewsUniswap News

Uniswap Kommt Wiederaufleben? Analyst prognostiziert einen Anstieg des UNI-Preises um 30 %

Uniswap hat in letzter Zeit mit schwankenden Preisen zu kämpfen gehabt. Neben den allgemeinen Marktbedingungen spielten auch andere Faktoren eine Rolle, wie beispielsweise die SEC-Warnung bezüglich Wells-Mitteilungen. Trotz diesen Herausforderungen hat sich der UNI-Preis in den letzten 24 Stunden um mehr als 2 % erholt. Ein angesehener Krypto-Experte prognostiziert, dass eine Aufwärtsrallye für DeFi möglicherweise bevorsteht, und spekuliert darüber, wie weit der UNI-Preis steigen könnte.

Der Krypto-Analyst Ali Martinez hat kürzlich eine optimistische Prognose für den UNI-Preis abgegeben. Basierend auf dem TD-Sequential-Indikator deutet er darauf hin, dass Uniswap sich auf einen möglichen Aufwärtstrend vorbereiten könnte. Der Indikator besteht aus Setup- und Countdown-Phasen, wobei der UNI-Preis gerade die Setup-Phase abgeschlossen hat. Laut Martinez könnte der Token in den nächsten Tagen eine Rallye erleben und möglicherweise bis auf 10 US-Dollar steigen, was einem Anstieg von über 31 % entspräche.

Der aktuelle Preis von UNI liegt bei etwa 7,46 US-Dollar, nach einem Anstieg von 2 % in den letzten 24 Stunden. Obwohl der Preis sich erholt hat, ist er in den letzten sieben Tagen um mehr als 4 % gesunken. Die Kryptowährung strebt danach, die Marke von 10 US-Dollar wieder zu erreichen, nachdem sie aufgrund von SEC-bezogenen Bedenken an Wert verloren hat. Investoren und Analysten beobachten gespannt, ob sich die Prognosen bewahrheiten und der UNI-Preis tatsächlich um 30 % ansteigen wird.

Siehe auch  Drohender Test für Bitcoin könnte laut Analyst Benjamin Cowen die Stärke des Bullenmarktes bestimmen

Krypto News Deutschland

Das beliebte Magazin für die aktuellsten Krypto News zu Kryptowährungen auf deutsch. Experten-Analysen, Prognosen, Nachrichten und Kurse zu allen Coins, findest du zuverlässig und in Echtzeit auf unserem Magazin.

Related Articles

Close

Adblocker erkannt

Wir nutzen keine der folgenden Werbeformen:
  • Popups
  • Layer
  • Umleitungen
Wir nutzen nur unaufdringliche Werbebanner, um unsere Arbeit zu finanzieren. Wenn du weiterhin alle Nachrichten, Analysen, Prognosen und Kurse kostenlos erhalten möchtest, deaktiviere bitte deinen Adblocker. Vielen Dank.